Fernsehen

Promi Big Brother: Auch Polizist und TV-Auswanderer als Kandidaten dabei!

Die Liste derer, die in den "Promi Big Brother"-Container ziehen, wird immer länger. Inoffiziell. Denn bestätigen will Sat.1 bisher nichts.

Promi Big Brother Logo
Bei "Promi Big Brother" sollen auch ein waschechter Polizist, den viele von "Die Bachelorette" kennen, und ein "Goodbye Deutschland"-Star dabei sein. Foto: Sat.1

Noch immer hüllt sich Sat.1 in Schweigen, wenn es um die diesjährigen "Promi Big Brother"-Teilnehmer geht. Dabei dauert es gar nicht mehr lange, bis die Bewohner in ihren WG-Container ziehen: Am 6. August soll es bereits losgehen! Die Zeitung "Bild" will allerdings bereits ein paar der Kandidat:innen ausfindig gemacht haben, die ihre Unterschrift unter die Verträge gesetzt haben.

Neben Daniela Büchner (Mallorca-Auswanderin und Witwe von Jens Büchner), Melanie Müller (Ex-"Bachelor"-Kandidatin und "Dschungelcamp"-Siegerin), Eric Sindermann (Ex-Handballer und Modedesigner), Marie Lang (Kickbox-Weltmeisterin) und Dominic Harrison (Influencer) soll auch Paco Steinbeck (Antiquitätenhändler) in die "Big Brother"-Butze einziehen.

 

"Promi Big Brother" mit Philipp Stehler und René Zierl?

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Und noch ein paar will das Blatt aufgespürt haben: „Bachelorette“-Kandidat und Ex-Polizist Philipp Stehler, der derzeit für die Sat.1-Serie "K11" dreht, soll Teil der Trash-Show-Staffel werden, ebenso wie "Goodbye Deutschland"-Auswanderer René Zierl. Er war mit seinem Ex in die Karibik ausgewandert, wurde dann allerdings krank, kehrte zurück nach Deutschland. Nach einem Boxenstopp auf Mallorca ist er nun erneut zurück. Dass an dem Gerücht tatsächlich etwas dran sein könnte, verriet der 48-Jährige auf Instagram. Er unterbrach eigens seine Social Media-Pause und erklärte: "Die BILD weiß mehr und die BILD ist mein Amigo."

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Ob die Spekulationen tatsächlich stimmen, erfahren wir dann hoffentlich bald von Sat.1 selbst!

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt