Fernsehen

Programmänderung wegen Corona: Vox verschiebt "Die Urlauber" & "Shopping Queen"-Special

Das Coronavirus sorgt immer wieder für Programmänderungen – so auch im Fall von "Die Urlauber" und einem "Shopping Queen"-Drag-Queen-Spezial.

VOX präsentiert neues TV-Programm und Format "6 Mütter"
Programmänderung wegen Corona: Vox verschiebt "Die Urlauber" & "Shopping Queen"-Special.

Gleich zwei Formate, die der Sender Vox für Anfang April angekündigt hatte, können nun nicht pünktlich auf Sendung gehen. Schuld daran sind Verzögerungen wegen der Coronakrise, die aktuell alle Lebensbereiche lahmlegt oder ins Stocken bringt.  

Am 5. April sollte auf Vox am Vorabend die neue Show "Die Urlauber - Auf die Koffer, fertig, los!" starten. Stattdessen musste der Sender sie nun vorerst aus dem Programm streichen. Wann "Die Urlauber" stattdessen zu sehen sein soll, ist unklar. Als Ersatz kündigt Vox nun Wiederholungen von "Biete Rostlaube, suche Traumauto" an.

Auch ein "Shopping Queen"-Special mit Drag Queens war für den 5. April angekündigt. Die Sendung soll später in diesem Jahr gezeigt werden. Auch hier ist noch kein Ersatztermin genannt worden. Statt des Specials zeigt Vox einen Rerun von "Kitchen Impossible“ mit Tim Mälzer und Max Stiegl.

 

Weitere Programmänderung auf Vox

Neben zwei vorerst gestrichener Formate gibt es allerdings auch einen spontanen „Neuzugang“. Ab Mittwoch wird auf Vox eine neue Musikshow mit dem Namen "Live aus der Forster Straße" gezeigt. Im Zentrum des Formats: Mark Forster. Auch am 1. April soll die Sendung gezeigt werden.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt