X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fernsehen

Programmänderung: RTLzwei zeigt "In Echtzeit: Auf Corona-Station"

RTLzwei ändert am Donnerstag sein Programm, um auf den Alltag der Gesundheitskräfte aufmerksam zu machen.

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
RTLzwei ändert Programm und zeigt Corona-Intensivstation-Doku
"In Echtzeit: Auf Corona-Station" läuft am Donnerstagabend. Foto: RTLzwei/Janus TV

Eigentlich sollte am Donnerstagabend bei RTLzwei eine neue Ausgabe von "Hartes Deutschland" laufen. Stattdessen zeigt RTLzwei nun jedoch die Dokumentation "In Echtzeit: Auf Corona-Station", um auf die Menschen aufmerksam zu machen, die seit anderthalb Jahren tagtäglich um das Leben schwerkranker Covid-Patienten kämpfen. Mithilfe von Körperkameras nehmen vier Ärzt:innen und Pflegekräfte des Zollernalb Klinikums die Zuschauer*innen mit in ihre Einsätze auf der Intensivstation. 

 

"In Echtzeit: Auf Corona-Station" zeigt den harten Alltag der Pflegekräfte

"Eigentlich können die meisten nicht mehr, aber wir müssen! Wir sind einfach müde. Wir sind ausgelaugt", so Dr. med. Jürgen Reinhardt, ärztlicher Bereichsleiter Intensivmedizin ZAINS (Zentrum für Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin & Schmerztherapie). Dennoch: Aufgeben ist keine Option. 

Die 180-minütige Dokumentation zeigt den belastenden Klinikalltag und Schicksale, die die Krankenhausmitarbeiter für immer prägen werden. Sie beleuchtet, was die letzten Monate mit den Ärzt:innen und Pfleger:innen gemacht haben und wie sich ihr Berufsalltag verändert hat. 

Produziert wird die Sendung von Janus TV GmbH. „In Echtzeit: Auf Corona-Station“ am Donnerstag, 16. Dezember um 20:15 Uhr bei RTLZWEI und im Anschluss auf RTL+.*

 

*Affiliate-Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt