Fernsehen

Programmänderung: ProSieben wirft Simpsons aus dem Dienstags-Programm

Die Simpsons“ werden in die Zwangspause geschickt. Mit dieser Programmänderung stellt ProSieben nun den Dienstagabend auf den Kopf.

Bart Simpson stirbt, Simpsons
Programmänderung: ProSieben wirft Simpsons aus dem Programm | Der neue Dienstag

Ende November kommt eine gravierende Änderung auf uns zu. Vor allem „Simpsons“-Fans müssen sich dienstagabends eine neue Beschäftigung suchen, denn ProSieben möchte den Stammplatz der Familie aus Springfield vorerst an Eigenproduktionen vergeben.

Normalerweise sahen wir die gelbe Chaoten-Familie jeden Dienstag ab 20.15 Uhr. Nach aktuellen Folgen der 29. Staffel folgten Wiederholungen alter Episoden. Da die neue Staffel nun allerdings pausiert, macht ProSieben laut „DWDL“ seine Ankündigung von vor einigen Monaten wahr und ersetzt die Simpsons gleich ganz - vorerst. Erst wenn es mit der zweiten Hälfte der 29. Staffel weitergeht, erhalten Homer, Marge und Co. ihren alten Sendeplatz zurück.

 

Galileo Big Pictures und Uncovered verdrängen „Die Simpsons“ von ihrem Sendeplatz

Mit der Programmänderung ist ab dem 27. November 2018 zu rechnen. „Galileo Big Pictures“ mit Aiman Abdallah füllt dann den Primetime-Slot der gelben Familie. Statt wie an seinem eigentlichen Sendeplatz am Samstag, wird „Galileo Big Pictures“ dann sogar drei statt zwei Stunden dauern.

Im Anschluss zeigt der Sender die 3. Staffel „Uncovered“ mit Thilo Mischke. Die Reportage-Serie beginnt mit der Folge "Ware Mensch - Das Geschäft mit den Billig-Arbeitern". Es folgt "Extreme Jobs", ebenfalls moderiert von Aiman Abdallah.

Wem diese Programmänderung nicht zusagt, der muss sich bis zum neuen Jahr (- vermutlich bis Januar) gedulden. Dann kommen „Die Simpsons“ mit neuen folgen der 29. Staffel zurück.

Bis dahin gibt es natürlich auch alte Folgen zu sehen, nur eben nicht am Dienstagabend.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt