Fernsehen

Programmänderung bei ProSieben: Sender ehrt "Two and a half Men"-Star Conchata Ferrell

Am Montag verstarb "Two and a half Men"-Star Conchata Ferrell. Der Sender ProSieben widmet ihr nun ein Serien-Marathon.

Conchata Ferrell

Dienstagabend wurde bekannt, dass die Schauspielerin Conchata Ferrell am Montag im Alter von 77 Jahren verstarb. Als Haushälterin Berta machte sie sich in der US-amerikanischen Sitcom "Two and a half Men“ unvergessen.

 

Conchata Ferrell Tod: ProSieben zeigt "Two and a half Men"-Marathon

Auf diese traurige Nachricht hin meldeten sich ihre Kolleg:innen in den sozialen Netzwerken und ehrten die 77-Jährige für ihre Person und Leistungen. Besonders Charlie Sheen und Jon Cryer, ihre wohl engsten Begleiter bei "Two and ah half Men“, fanden sehr emotionale Worte.

Zu ihren Gedenken will nun auch der deutsche Heimat-Sender der Serie, ProSieben, ein Zeichen setzen. Am Donnerstag, den 15. Oktober, werden Chonchata Ferrell ab 12.05 Uhr insgesamt elf Folgen von „Two and a half Men“ gewidmet. Das übliche Programm auf ProSieben wird ab 17.00 Uhr mit „taff“ fortgesetzt.

Folgende Episoden zeigt ProSieben in Gedenken an die Berta-Darstellerin:

12:10 Uhr: "Ich brauche Berta" (Staffel 1, Folge 4)

12:35 Uhr: "Ich bin eine Aztekenpriesterin" (Staffel 2, Folge 7)

13:00 Uhr: "Lass dir die Zitrone schmecken" (Staffel 2, Folge 17)

13:25 Uhr: "Meine Nichte sitzt im Knast" (Staffel 3, Folge 19)

13:55 Uhr: "Wie Haare an feuchter Seife" (Staffel 4, Folge 7)

14:20 Uhr: "Leck nicht an deiner Haarbürste" (Staffel 4, Folge 10)

14:55 Uhr: "Alan ist anders" (Staffel 4, Folge 12)

15:10 Uhr: "Superman und Dornröschen" (Staffel 4, Folge 13)

15:40 Uhr: "Man fängt nie mit Blähungen an" (Staffel 4, Folge 14)

16:05 Uhr: "Die Standuhr" (Staffel 7, Folge 21)

16:30 Uhr: "Schöne Stunde in Zentralafrika" (Staffel 8, Folge 9)

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
ProSieben zeigt "Two and a half Men"-Marathon zu Ehren von Conchata Ferrell.