Serien

"Prison Break"-Staffel 5: Muss Michael für Abu Ramals Tod büßen?

Prison Break-Staffel 5: Abu Ramal und Kaniel Outis
Numan Acar und Wentworth Miller spielen in "Prison Break"-Staffel 5 den Terroristen-Anführer Abu Ramal und Michael Scofield aka Kaniel Outis. Facebook/Prison Break Germany

In "Prison Break"-Staffel 5 besteht zwischen Michael aka Kaniel Outis und dem IS-Führer Abu Ramal eine mysteriöse Verbindung! Was steckt dahinter?

Nicht nur Michaels aka Kaniel Outis Zellengenossen sind überrascht: Am Ende der zweiten Folge von "Prison Break"-Staffel 5 steht plötzlich Abu Ramal, gespielt von "Homeland"-Star Numan Acar, vor dem inhaftierten Ingenieur. Offensichtlich sitzt der Terroristen-Anführer im selben jemenitischen Gefängnis ein! Und nicht nur das: Weit überraschender ist, dass sich die beiden anscheinend sehr vertraut sind, denn plötzlich umarmen sie sich wie alte Freunde! 

Was hat es mit dieser unerwarteten Verbindung der beiden auf sich? Konnte Abu Ramal Michael aka Kaniel Outis etwa tatsächlich auf seine Seite ziehen? Schließlich gilt letzterer in den USA als Terrorist und Mörder eines CIA-Agenten... Oder spielt Abu Ramal womöglich selbst ein doppeltes Spiel?

 

"Prison Break": Michaels Geheimnis fliegt auf

ACHTUNG SPOILER!

In der dritten Folge von "Prison Break"-Staffel 5 erfahren wir endlich, warum Michael aka Kaniel Outis in Ogygia ist: Er soll im Auftrag der CIA Abu Ramal befreien! Der Geheimdienst verfolgt mit dem IS-Führer seine eigenen Pläne.

Diese allerdings sind wohl bald hinfällig: In der vierten Folge gelingt den beiden zwar die Flucht, doch als Abu Ramal versucht, Michael auszutricksen und ihn zu töten, kommt der Terroristen-Anführer selbst ums Leben! Ob die CIA Michael nun für den Tod zur Rechenschaft zieht?

Mehr über Michael und Co. erfahren wir wohl erst, wenn es mit "Prison Break" weitergeht. Die neuen Folgen laufen immer samstags um 20.15 Uhr auf RTL II

Im Video unten beantworten wir euch die Frage, ob Mahone ebenfalls in der fünften Staffel zu sehen sein wird:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt