Fernsehen

"Prinzessin Fantaghiro": Die Darsteller heute!

Die Serie "Prinzessin Fantaghiro" ist ein echter Klassiker! Doch was wurde eigentlich aus den Darstellern? Alessandra Martines, Brigitte Nielsen und Co. heute!

Zwischen 1991 und 1996 ließen die Geschichten um Prinzessin Fantaghiro und ihre Freunde zahlreiche Kinderaugen aufleuchten. Heute haftet kaum einem der Darsteller noch der Abenteuer-Charme von damals an.

Zehn Fernseh-Folgen lang erlebten wir, wie die rebellische Prinzessin Fantaghiro erwachsen wurde, sich von einem ins nächste Abenteuer stürzte und ihrem Vater und ihren Schwestern jede Menge Kopfzerbrechen bescherte.

Ob sie als Mann verkleidet ein menschenfressendes Ungeheuer besiegte, den bösen Zauberer Tarabas zum Guten bekehrte oder ein ums andere Mal ihrer Erzfeindin, der schwarzen Hexe, einen Strich durch die Rechnung machte - Prinzessin Fantaghiro gehörte ohne Frage zu unseren TV-Heldinnen der 90er.

Dabei rettete sie nicht nur ihre Familie und ihre Untertanen vor den bösen Mächten, sondern schreckte auch vor nichts zurück, wenn es um ihre große Liebe ging: Romualdo. 

"Romualdo": Gealtert, aber noch immer ein Herzenbrecher

"Prinzessin Fantaghirò": Prinz Romualdo (Kim Rossi Stuart)
Kim Rossi Stuart verkörperte Romualdo in "Prinzessin Fantaghiro". Bild: Rai – Radiotelevisione Italiana

Der gutaussehende, etwas tölpelhafte Prinz aus dem verfeindeten Nachbarland hat schnell ihr Herz erobert. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten (Fantaghiro gab sich als Mann aus, er checkte das nicht ganz, ihr Stolz und Ehrgeiz waren zu groß, um sich erkennen zu geben... das Übliche eben) verliebten sich die beiden unsterblich in einander.

Dadurch wurde er natürlich ein leichtes Ziel für alle bösen Buben des Reiches und seine Frau musste ihn des Öfteren aus den Klauen ihrer Feinde befreien. Trotzdem begeisterte der attraktive Italiener die Zuschauer vor den Fernsehern. 

Huete ist der 49-jährige Kim Rossi Stuart überwiegend auf Theaterbühnen zu sehen und bricht in seinen Vorstellungen noch immer reihenweise Frauenherzen. Mit seiner Freundin, Ilaria Spada, hat er einen gemeinsamen Sohn. Was aus den anderen Stars des verfilmten toskanischen Volksmärchens wurde, seht ihr im Video.

* Anmerkung der Redaktion: Die Informationen unseres Videos sind zwar noch weitestgehend aktuell (Brigitte Nielsen hat vor kurzem - mit 54 Jahren - noch ein Baby bekommen), auf das jeweilige Alter der Darsteller solltet ihr jedoch drei bis vier Jahre draufrechnen!

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt