Stars

Prinz William und Prinz Harry: Schockierendes Familiendrama

Auch bei den britischen Royals scheint nicht alles so harmonisch zu sein, wie es den Anschein hat. Prinz William und Prinz Harry sollen sich mit ihrem eigenen Vater bekriegen!

Prinz William und Prinz Harry: Schockierendes Familiendrama
Zoff bei den Royals? Foto: Getty Images
 

Kaltes Verhältnis zwischen Charles und seinen Söhnen

Schlimmes Familiendrama hinter den Palastmauern: Seit langem gibt es Gerüchte, dass sich Prinz Charles mit seinen beiden Söhnen gar nicht gut verstehen soll, doch einem neuesten Bericht der "Daily Beast" zufolge, soll das Verhältnis zwischen dem Vater und seinen Kindern so kühl sein wie nie zuvor.



Zwar soll es laut der Seite keinen extremen Streit zwischen den drei Männern gegeben haben, doch Charles, William, and Harry kämen einfach nicht voran in ihrer Beziehung. "Sie sind sehr verschieden und kommen nicht miteinander zurecht, so simpel das auch klingen mag", so der Insider.

 

Das hasst er an William und Harry

Die Royals sollen sich zu Hause kaum miteinander unterhalten. "Sie sehen sich nur sehr selten, wenn sie nicht gerade auf öffentlichen Veranstaltungen sind." Und nicht nur das, angeblich soll Prinz Charles es hassen, wenn Harry und William bei offiziellen Termin emotional werden, wenn sie über ihre Mutter reden.

Schockierende Enthüllungen, die kaum zu glauben sind. In der Öffentlichkeit gehen Prinz Charles und seine Söhne jedenfalls stets vertraut miteinander um. Bleibt zu hoffen, dass die neusten Gerüchte von den britischen Royals nicht der Wahrheit entsprechen. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt