Stars

Prinz William & Herzogin Kate: Furchtbarer Schock-Moment!

Im Teich vor Prinz Williams und Herzogin Kates Zuhause in Großbritannien gab es einen furchtbaren Fund. Die Polizei konnte eine Leiche bergen. 

Herzogin Kate und Prinz William: Dieser Royal wollte das Paar trennen
Im Teich vor dem Apartment von Prinz William und Herzogin Kate wurde eine Frauen-Leiche gefunden. Getty Images

Für Prinz William (38) und Herzogin Kate (38) war es sicherlich ein großer Schock. Direkt im Teich vor dem Kensington Palace, in dem das Ehepaar des britischen Königshauses zu Hause ist, wurde ein grausamer Fund gemacht. Die Polizei konnte im "Round Pound" die Leiche einer Frau bergen.

Die Verstorbene sei allerdings schon vor knapp einer Woche dort entdeckt worden, wie die britische Boulevard-Zeitung "Sun" berichtet. William und Kate erfuhren jedoch nur aus der Ferne von den Ereignissen vor ihrem Apartment. Seit 2013 leben die beiden mit ihren mittlerweile drei Kindern Prinz George (7), Prinzessin Charlotte (5) und Prinz Louis (2) im Kensington Palace.

 

Prinz William und Herzogin Kate waren zu Besuch bei der Queen

Grund für die Abwesenheit war ein königliches Familientreffen in Baltmore, einberufen von Queen Elizabeth II (94). Bei dem ersten Wiedersehen von Kate, William, den drei Kindern und Queen Elizabeth II seit dem Corona-Lockdown in England wurde natürlich auf die Abstandsregeln geachtet.

Die Polizei hat sich mittlerweile zum Leichenfund in dem ca. 200 x 150 Metern großen Teich vor Kensington Palace geäußert. Der Todesfall wird bisher als ungeklärt eingestuft.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt