Stars

Prinz Harry: Traurige Trennung von Prinz William wegen Meghan Markle

Prinz Harry: Traurige Trennung von Prinz William wegen Meghan Markle
Prinz Harry und Prinz William entfernen sich voneinander. Foto: Getty Images

Prinz Harry und Prinz William haben eine sehr enge Geschwister-Beziehung. Die könnte durch Meghan Markle jetzt allerdings auf eine harte Probe gestellt werden.

 

Prinz Harry: Er will mit Meghan und dem Kind umziehen

Die Vorfreude bei Prinz Harry und seiner Liebsten, Herzogin Meghan, könnte nicht größer sein. In wenigen Monaten werden die beiden zum ersten Mal Eltern. Damit ändert sich aber auch für andere Familienmitglieder im Kensington Palace so einiges.

Mit der Gründung einer eigenen Familie kommt es für die Brüder Harry und William zu einer traurigen Trennung - zumindest im räumlichen Sinne. Aktuell leben Harry und Meghan im Nottingham Cottage und damit zusammen mit Prinz William, Herzogin Kate und deren Kindern im Kensington Palace. 



Doch schon bald wird es zu einem Umzug kommen, denn wenn der Nachwuchs da ist werden Harry und seine Liebste in den zentralen Bereich des Kensignton Palace oder sogar ganz woanders hinziehen. Ein großer Schritt und eine krasse Veränderung für die Brüder.

 

Prinz Harry: Er ist nicht mehr auf seinen Bruder angewiesen

"Harry und William als Duo wurden logerischerweise von ihren Beziehungen und Familien verdrängt", erklärt eine royale Quelle gegenüber "The Sunday Times". Einem Insider zufolge soll Harry und William die räumliche Trennung aber auch als neuen Schritt dahingehend sehen, dass sie "nicht mehr länger aufeinander angewiesen sind wie zuvor".



Durch ihre eigenen Familie bräuchten sie die Unterstützung des jeweils anderen nicht mehr so wie früher. Beide Paare wollen sich zudem auch stärker noch auf ihre unterschiedlichen royalen Aufgaben und Verantwortungen konzentrieren. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt