Stars

Prinz Harry: Porno-Skandal bei den Royals!

Hat das Königshaus nicht schon genug Skandale hinter sich? Das aktuellste Drama ist ganz schön pikant und betrifft ausgerechnet Prinz Harry!

Prinz Harry Meghan Markle
Prinz Harry wird gerade mit einer Porno-Panne in Verbindung gebracht. Foto: Getty Images

Das war von dem britischen Königshaus bestimmt nicht geplant! Wie diverse englische Medien berichten gibt es auf der Webseite der Royals einen kleinen Fehler mit großen Folgen: Ein Link zu einer Webseite einer Charity-Organisation führt direkt zu einer chinesischen Pornoseite.

 

Prinz Harry: Panne auf der Webseite der Royals

Die britischen Royals sind Schirmherren einer ganzen Reihe von Wohltätigkeitsorganisationen, die alle auf der offiziellen Seite der Queen aufgelistet sind. Darunter befindet sich auch die walisischen Organisation Dolen Cymru, die sich für Veränderungen in dem kleinen Königreich Lesotho in Afrika einsetzt.

 

Wie kam es zum Porno-Link?

Bereits seit 2007 hat Prinz Harry die Schirmherrschaft bei dieser Organisation inne. Ein guter Zweck, doch jetzt ist es zu einer kleinen Panne gekommen, die der Palast bis jetzt noch nicht kommentiert hat. Klickt man auf den Link zur Webseite der Charity-Gemeinschaft, landet man auf einer chinesischen Pornoseite.



Ob das Missgeschick durch einen Hacker oder einen Fehler im System zustande gekommen ist, ist nicht bekannt. Ärgern dürfte sich das Königshaus über dieses Mini-Drama nach den turbulenten Wochen aber so oder so.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt