Stars

Prinz Harry & Meghan Markle: Trennung! Die Vorbreitungen laufen schon

Meghan Markle und Prinz Harry haben Grund zur Freude, denn bald werden sie Eltern! Hinter den Kulissen soll es allerdings kriseln.
 

Meghan Markle und Prinz Harry: Flitterwochen absagt!
Sind Meghan und Harry nicht mehr glücklich? Foto: Getty Images

Meghan Markle und Prinz Harry haben es seit der Hochzeit im Mai letzten Jahres nicht leicht. Immer wieder gibt es neue Gerüchte um Zickereien, Ausraster und Anfälle von Missgunst. Doch jetzt gibt es sogar Berichte, die behaupten, das neue Traumpaar der britischen Royals stecke in einer handfesten Krise.

 

Meghan Markle & Prinz Harry: Krisengespräche im Palast

Eigentlich läuft bei Meghan Markle und Prinz Harry alles wie am Schnürchen. Die beiden erwarten ihr erstes Kind und die Amerikanerin hat sich perfekt in die Familie ihres Mannes integriert. Und trotzdem soll der Haussegen schief hängen und über eine Trennung nachgedacht werden.



Wie die australische Zeitschrift "New Idea" berichtet, sollen die Vorbereitungen für eine Scheidung des Paares im Kensington Palace schon im vollen Gange sein. Mit Mitarbeitern des Palastes sollen schon intensive Krisengespräche stattgefunden haben. Dabei soll über die Konsequenzen eines möglichen Ehe-Endes gesprochen worden sein. 

 

Meghan Markle: 37 Millionen dank Ehevertrag?

Eine skandalöse Scheidung so kurz nach der Hochzeit können die britischen Royals nicht gebrauchen. Deshalb soll die Queen laut dem Magazin "Globe" sogar in eine ziemlich teure Scheidung eingewilligt haben. 37 Millionen Dollar soll es angeblich für die ehemalige Schauspielerin geben. "Sie hat uns befohlen, Meghan zu geben, was sie will - Geld... und einen Titel für ihr Baby, aber nicht sie", so ein Insider.



Ob das alles wirklich wahr ist? Schließlich wirken Meghan und Harry immer noch glücklich und verliebt. Royale Quellen gehen eher davon aus, dass die Krisengespräche nur stattgefunden haben, um auf den absoluten Ernstfall vorbereitet zu sein. Royals-Fans können also aufatmen! 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt