Stars

Prinz Harry: Angst um Meghan Markle lässt ihn verzweifeln!

Meghan Markle war in den letzten Wochen immer wieder Opfer negativer Schlagzeilen. Das macht vor allem Prinz Harry große Sorgen.

Meghan Markle: Große Angst um ihr Baby!
Prinz Harry hat Angst um Meghan Markle. Foto: Getty Images

Meghan Markle hatte es in letzter Zeit nicht leicht. Neben den Anstrengungen, die eine Schwangerschaft nun einmal mit sich bringt, sieht sich die Herzogin in letzter Zeit immer wieder heftiger Kritik ausgesetzt. Wilde Gerüchte, die Amerikanerin sei eine anstrengende Zicke, machten in den letzten Wochen die Runde.



Wie ein Insider "Us Weekly" verriet, habe die 37-Jährige unter den Vorwürfen sehr zu leiden. "Meghan hat viel, über dass sie sich Gedanken macht - zwischen der Schwangerschaft und dem Umgang mit dem öffentlichen Gegenwind und sie empfindet die ganze Situation als sehr stressig."

 

Prinz Harry: Er will Meghan um jeden Preis beschützen

Aber nicht nur Meghan, auch Prinz Harry macht sich große Sorgen um seine Frau. "Prinz Harry ist sehr frustriert darüber, dass er so wenig tun kann. Meghan von der Negativität und dem Unheil fernzuhalten, war hart für ihn. Es ist seine Aufgabe in der Beziehung, sie von der Negativität zu bewahren."



Ein Insider erklärte gegenüber "The Sun" im letzten Jahr, dass Prinz Harry sich so beschützerisch gegenüber Meghan verhalten könnte, weil er das Gefühl hat, dass er seine Mutter Diana damals nicht beschützen konnte. Bleibt zu hoffen, dass Meghan und Harry sich schon bald trotz der bösen Gerüchte voll und ganz auf sich und ihren baldigen Nachwuchs konzentrieren können. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!