Serien

"Pretty Little Liars" und das Morden: Jenna ist raus

PLL: Jenna ist in der A.D.-Frage nach dem Mordversuch raus
PLL: Jenna ist in der A.D.-Frage nach dem Mordversuch raus. Screenshot: Freeform

Bei „Pretty Little Liars“ geht es ans Eingemachte. In „These Boots Are Made for Stalking“ gibt es neue Hinweise auf Jenna und das große Morden.

* Up-Date: Das Serienfinale enthüllt A.D. und den letzten Serientod * 

 

Blutig sollen die letzten Folgen der „Pretty Little Liars“ laut Angaben von Schauspielerin Andrea Parker (Mary Drake) werden. Zwei Hochzeiten, ja, aber eben auch mindestens zwei Serientode. Nachdem Jenna in der Folge „Playtime“ bereits ihr PLL-Comeback feierte, wird sie den Liars in „These Boots Are Made for Stalking“ (Staffel 7, Folge 12) mitteilen, dass sie weiß, dass Emily Noah Khan auf dem Gewissen hat. 

Was eigentlich in einer Drohung hätte münden können, ist in Wahrheit offensichtlich ein Akt der Solidarisierung. Denn wie im Teaser zu Folge 12 zu sehen ist, wollte Noel Khan auch Jenna umbringen. Damit wären wir wohl wieder mitten im großen PLL-Morden angelangt.

 

PLL: Jenna ist aus der A.D.-Frage raus

Obwohl es gerade noch so aussah, scheint immer unwahrscheinlicher, dass Jenna A.D. ist, oder wirklich zum A-Team gehört. Das wäre Fans der Serie auch viel zu offensichtlich gewesen. Wie Aria-Darstellerin (Lucy Hale) aktuell immer wieder in Interviews erzählt, sei sie selbst geschockt von der Identität des Psychopathen gewesen. Jenna scheint das auszuschließen. Dafür kehrt mit Sidney Driscoll eine ihrer dunklen PLL-Freundinnen zurück in die Serie.

Wie wir im Trailer sehen, hält Jenna der Mordversuch Noels aber nicht davon ab, Caleb zu bedrohen, der Jenna für Hanna aus dem Weg schaffen will: „Du hälst dich besser raus!“ Diese befindet sich allerdings in einem Käfig…

In „These Boots Are Made For Stalking“ wird außerdem das neue PLL-Biest Addison Derringer eingeführt. Im Video stellen wir euch die Rolle und Schauspielerin Ava Allan vor.

 

In den nächsten Folgen erwarten wir die Rückker von Charlotte DiLaurentis (wie auch immer). Außerdem sind eine Musical-Nummer und ein weiterer Zeitsprung geplant. Des Weiteren wird Mona wieder in böse Muster verfallen. Wo ihr „Pretty Little Liars“ streamen könnt, lest ihr mit Klick auf den unterlegten Link, wo ihr PLL Staffel 7 sehen könnt, erfahrt ihr eben so. Gleiches gilt für den eventuellen Ableger "The Perfectionists" und die Möglichkeiten einer PLL-Netflix-Serie und eines PLL-Films in der Zukunft. Serientipps für Fans von "Pretty Little Liars" haben wir ebenfalls zusammen gestellt.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt