Serien

Pretty Little Liars: Trauriges Beziehungsende!

Bei den „Pretty Little Liars“ hat sich viel verändert. Besonders Aria (Lucy Hale) wird vor dem Serienfinale ihr Leben umkrempeln – das auch privat.

"Pretty Little Liars"-Star Lucy Hale (links) hat sich getrennt. Foto: Freeform
"Pretty Little Liars"-Star Lucy Hale (links) hat sich getrennt. Foto: Freeform

In der Serie „Pretty Little Liars“ befindet sich Aria (Lucy Hale) seit Nicoles Rückkehr in einem Psycho-Kampf um Ezras (Ian Hardings) Zuneigung. Im wahren Leben ist ihr Liebesschicksal bereits entschieden!

 

PLL-Star Lucy Hale trennt sich von Anthony Calabrett

Wie „Entertainment Tonight“ berichtet, hat sich „Pretty Little Liars“-Star Lucy Hale wirklich von Anthony Calabretta getrennt. Dafür spricht auch, dass sie sich plötzlich nicht mehr auf den sozialen Netzwerken folgen und alle gemeinsamen Instagram-Bilder gelöscht haben. Die beiden waren zwei Jahre zusammen.

 

Pretty Little Liars: Lucy Hale eine Langweilerin?

Auch „ET Online“ berichtet über Lucy Hales Beziehungsende. Eine Freundin Hales berichtete dem Unterhaltungsportal, dass der „Pretty Little Liars“-Star während der Beziehung zur Stubenhockerin mutiert sei. „Sie blieben oft zuhause.“ Allerdings habe Hale Anthony wirklich geliebt. „Sie hat ihn wirklich geliebt“, so der Insider.

 

Wo ihr PLL, Staffel 7, sehen könnt, erfahrt ihr mit Klick auf den unterlegten Link. Auch über die Links lest ihr, wie "Pretty Little Liars" zum Film werden soll, dass es nach Staffel 7 doch noch weitere Serienfolgen geben könnte, und wo ihr die bisherigen Staffeln PLL streamen könnt.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!