Serien

Pretty Little Liars, Staffel 7: Charlotte DiLaurentis zurück bei PLL

Große News zu Staffel 7 von „Pretty Little Liars“. In den letzten zehn Folgen kehrt „Bösewicht „A“, Charlotte DiLaurentis (Vanessa Ray) zu PLL zurück.

Charlotte DiLaurentis ist im PLL-Endgame dabei.
Charlotte DiLaurentis ist im PLL-Endgame dabei. Foto: Freeform

Für Fans von „Pretty Little Liars“ (PLL) eine gute Nachricht, weniger dagegen für die leidgeplagten Freundinnen in der Serie: Im zweiten Teil von Staffel 7 kehrt Charlotte DiLaurentis zurück. Das hat Schauspielerin Vanessa Ray gerade gegenüber „US Weekly“ bestätigt.

* Up-Date: Mona hat Charlotte DiLaurentis getötet *

 
 

PLL: Charlotte DiLaurentis Auferstehung

Moment… Charlotte ist in PLL doch gestorben. Richtig! In der Folge “Of Late I think of Rosewood“ wurde Charlotte von einem bisher unerkannten ermordet – und lieferte so den Grund, dass die Liars sich anlässlich der Beerdigung wieder komplett in ihrer Heimatstadt versammelten. 

Dem Entertainment-Portal „US Weekly“ bestätigte Vanessa Ray, dass die Fans Charlotte DiLaurentis bald wieder sehen werden. Das heißt, dass wir sie ähnlich wie Toby nur in Flashbacks sehen, oder sie, wie viele andere in der Serie „Pretty Little Liars“ gar nicht tot ist.

 

PLL: Wer ist A.D.?

Up-Date: Inzwischen wurde die Identität A.D.s bei "Pretty Little Liars" aufgedeckt. Wer es ist, lest ihr mit Klick auf den unterlegten Link.

 

Wir sind schon so gespannt auf das PLL-„Endgame“. Mit Klick auf den unterlegten Link erfahrt ihr, wo ihr die bisherigen Staffeln PLL streamen könnt.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!