Stars

Pretty Little Liars: Die bösen Brüder kommen

Bei der Suche nach „A.D.“ werden die Karten bei den „Pretty Little Liars“ (PLL) mit der vermuteten Ankunft der bösen Brüder wohl neu gemischt!

PLL: Wren Kingston (Julian Morris) kommt in Staffel 7 zurück
PLL: Wren Kingston (Julian Morris) kommt in Staffel 7 zurück. Foto: Freeform

* Up-Date: Das Serienfinale enthüllt A.D. und den letzten Serientod * 

 

Wir haben euch bereits berichtet, dass in der „Pretty Little Liars“-Episode „The Eye Abides the Heart“ neben Mona auch Wren Kingston zurück in die Serie kommt.  Eine neue Fan-Theorie aus den USA besagt, dass Wren und Alisons (Sasha Pieterse) ermordeter Ehemann Archer Dunhill Brüder sein könnten. Damit wäre Wren jetzt ein sicherer Kandidat für A.D.

 

Pretty Little Liars: Sind Wren Kingston und Archer Dunhill Brüder?

Wie auch die Kollegen von Serienfuchs.de richtig bemerken, sind sowohl Wren Kingston, als auch Archer Dunhill Briten – und beide im medizinischen Fach verankert. Des Weiteren weisen die US-Fans der Liars darauf hin, dass sich Wren und Melissa wegen Charlotte getrennt haben. Könnte Wren mit Charlotte gemeinsame Sache gemacht haben, und später als A.D. in Erscheinung getreten sein, um seinen Bruder Archer zu rächen?

Ach, ja… und dann wäre noch dieser „Long Lost“-Post. Meint er damit „Long Lost Brothers“?

Die Antwort erfahren wir wohl bald bei “Pretty Little Liars”.

 

Wo ihr PLL, Staffel 7, sehen könnt, erfahrt ihr mit Klick auf den unterlegten Link. Auch über die Links lest ihr, wie "Pretty Little Liars" zum Film werden soll, dass es nach Staffel 7 doch noch weitere Serienfolgen geben könnte, und wo ihr die bisherigen Staffeln PLL streamen könnt.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!