Kino

"Predator Upgrade": So hart war der Dreh der Fortsetzung!

TV Movie Online traf Olivia Munn und Body Holbrook zum Interview. Wie der Dreh zur "Predator"-Fortsetzung für die beiden war, seht ihr im Video. 

Predator Upgrade Olivia Munn und Boyd Holbrook
Im Interview zu "Predator Upgrade" sprechen Boyd Holbrook und Olivia Munn auch über ihre Leidenschaft zu knallharten Grusel-Schockern! Foto: 20th Century Fox

Ein knallhartes Duo gegen den ultimativen Killer: In "Predator Upgrade" nehmen es Olivia Munn ("X-Men: Apocalypse") und Boyd Holbrook ("Narcos") mit der bisher brutalsten Inkarnation des Weltraum-Aliens auf. Warum genau DAS die beiden gereizt hat, erfahrt ihr im exklusiven Video-Interview.

Mit Superhelden haben sich Olivia Munn ("X-Men: Apocalypse“) und Boyd Holbrook ("Logan – The Wolverine") bereits angelegt: Doch eine hochgezüchtete Killermaschine aus dem All ist für die Hauptdarsteller aus "Predator Upgrade" natürlich auch eine ganz neue Erfahrung. Im Film spielt Munn die Wissenschaftlerin "Casey Bracket", die nicht nur eine unliebsame Erfahrung mit den "Predatoren“ macht, sondern auch mit den "Looneys": Dabei handelt es sich um eine Gruppe von durchgeknallten Ex-Militärs, die nicht ganz zufällig zwischen die Fronten der wütenden Predatoren geraten.

Predator Upgrade Boyd Holbrook und Olivia Munn
Das sagen die Hauptdarsteller zum Dreh von "Predator Upgrade" Foto: Getty Images

Einer der "Knallköpfe" mit etwas mehr Grips und massig Skills an den Waffen ist Boyd Holbrook, der mit einer unbedachten Aktion nicht nur die Wut der "Predatoren" auf sich zieht, sondern damit auch seine kleine Familie in Gefahr bringt. In "Predator Upgrade" geben Munn & Holbrook ein großartiges Duo ab: Ob sie mit dem blutrünstigen Jäger aus dem All auch alleine klargekommen wären und wie es beim Dreh mit Shane Black so zuging, verrieten sie uns im Video-Interview zu "Predator Upgrade", das ihr hier sehen könnt:

 

"Predator Upgrade“ ist am 23. August 2020 als Free-TV-Premiere zu sehen!

Text & Interview von: David Rams

Das Interview wurde am 03. September 2018 bei einem Interview-Termin in Madrid aufgezeichnet.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt