close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kino

"Portal" oder "Half -Life"? J. J. Abrams plant Videospiel-Verfilmungen

J. J. Abrams kann offenbar nicht von Science Fiction lassen. Gerade gibt Abrams dem jüngsten Star-Trek-Abenteuer "Star Trek Into Darkness" den letzten

"Portal" oder "Half -Life"? J. J. Abrams plant Videospiel-Verfilmungen
"Portal" oder "Half -Life"? J. J. Abrams plant Videospiel-Verfilmungen

J. J. Abrams kann offenbar nicht von Science Fiction lassen. Gerade gibt Abrams dem jüngsten Star-Trek-Abenteuer "Star Trek Into Darkness" den letzten Schliff – Start bei uns ist am 16. Mai - und bereitet das neueste "Star Wars"-Filmkapitel vor. Genügend Arbeit, möchte man meinen. Doch Abrams rastet nicht: Auf dem 2013 D.I.C.E. Summit, einer der wichtigsten Konferenzen für Videospiel-Entwickler, hielt Abrams die Keynote und erklärte, dass er zusammen mit der Softwareschmiede Valve an einem neuen Science-Fiction-Spiel arbeite. Darüber hinaus denken beide Parteien ernsthaft über Verfilmungen zweier Valve-Spielklassiker nach: "Portal" und "Half-Life". In "Portal" muss sich der Spieler mit einer teuflischen, künstlichen Intelligenz messen, die ihn durch ein lebensgefährliches Labyrinth schickt. Der Spieler kann durch das Erzeugen künstlicher Portale stets knapp sein Leben retten – Geschicklichkeit gepaart mit schnellem Denken sind hier gefragt. "Half-Life" setzt den Fokus auf Action, denn hier kämpft man sich als Soldat durch eine Forschungsstation, in der versehentlich das Tor zu einer anderen Welt aufgestoßen wurde. Beides Stoffe, aus denen ein Regisseur vom Kaliber Abrams spannende Kino-Unterhaltung machen kann. Während man sich bei "Portal" einen klaustrophobischen Thriller à la Cube in naher Zukunft vorstellen könnte, ist "Half-Life" prädestiniert für ein High-Tech-Sci-Fi-Horrorspektakel. Hier könnte Abrams Elemente aus den Alien-Filmen, Das Ding aus einer anderen Welt mit einer gehörigen Prise Starship Troopers und Predator würzen. Beides klingt vielversprechend. Noch ist allerdings nicht klar, ob und für welches Projekt sich J. J. Abrams entscheiden wird. Es bleibt spannend an der Sci-Fi-Front.



Tags:
TV Movie empfiehlt