Fernsehen

Poker-Nacht: Nach Raab zocken jetzt die Geissens

Bereits zum zweiten Mal laden Robert und Carmen Geiss zum Poker-Duell. Wie auch in der „TV Total PokerStars.de Nacht“ begrüßt das kultige TV-Paar prominente Gäste am Tisch.

Die Geissens, Pokernacht, Stefan Raab
Kennen sich mit großen Summen aus: Die Geissens / Getty Images

Noch in diesem Jahr läuft die zweite Auflage von Die Geissens – PokerStars.de Spezial“ auf RTL II. Das Millionärsehepaar aus Köln begrüßt deutsche Prominenz und zockt mit ihnen um den mehrere tausend Euro schweren Pot.

Bereits im April ging die erste Ausgabe der Show auf Sendung, doch damals konnten die Luxus-verwöhnten Reality-Stars ihre Moneten nicht beisammenhalten. Die 10.000 Euro Gewinn für Platz 4 reichten lediglich für ein Paar neue Schuhe der verwöhnten Gattin, so Robert Geiss am Ende der letzten Show.

Dieses Mal geben sich Fußball-Legende Steffen Effenberg, Rapper Kay One, Olivia Jones und Monica Ivancan die Ehre am Pokertisch. Dazu laden die Geissens ins winterliche Tirol.

Über die Gewinnsumme hat Sender RTL II noch keine Aussagen getroffen, auch der Sendetermin steht noch nicht fest. Das Event könnte zum Nachfolger der Poker-Show von ProSieben werden, die mit Stefan Raab erst kürzlich ihren Gastgeber verlor. Wenn sich die Geissens geschickt anstellen, dürfen sie bald bestimmt auf ein Neues zum Zocken einladen!



Tags:
TV Movie empfiehlt