Serien

PLL, Staffel 7: Es gibt einen zweiten Zeitsprung

Bei den "Pretty Little Liars" wartet ein zweiter Zeitsprung. Foto: Freeform
Bei den "Pretty Little Liars" wartet ein zweiter Zeitsprung. Foto: Freeform

Die 7. Staffel „Pretty Little Liars“ (PLL) bringt nicht nur neue Charaktere, Rückkehrer, Hochzeiten und neue Morde, sondern auch einen weiteren Zeitsprung.

Erinnert ihr euch an den Zeitsprung, der die „Pretty Little Liars“ gleich fünf Jahre nach vorn brachte? Fest steht, dass es im PLL-Endgame einen weiteren geben wird.

 

PLL: Zeitsprung von einem Jahr

Angekündigt ist ein Zeitsprung von einem Jahr. Wir nehmen an, dass dieser die Zuschauer erst in der letzten Folge ereilen wird – vor einem möglichen Happy End. So könnten wir zum Serienfinale zur Geburt von Alisons Baby oder der versprochenen PLL-Traumhochzeit geleitet werden.


Fest steht, dass es vorher noch einmal richtig zur Sache geht. PLL soll am Ende der 7. Staffel mörderischer und überraschender werden als zuvor – aber eben auch furchtbar romantisch.

 

Mit Klick auf den unterlegten Link lest ihr, wo ihr die bisherigen Staffeln PLL streamen könnt. 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt