Stars

Playmate Ramona Bernhard: Das Model wird jetzt Schauspielerin!

Posen kann sie ja, gut aussehen auch, aber kann sie auch in eine andere Rolle schlüpfen? Das zeigt Playmate Ramona Bernhard schon bald in einer neuen Serie.

Ramona Bernhard sexy
So sexy kennen wir Playmate Ramona Bernhard /Oliver Burghart

Sie wurde 2014 zur "Miss Tourism Germany" gekürt, war im deutschen, griechischen, slowenischen, kroatischen und tschechischen Playboy zu sehen: Ramona Bernhard aus dem bayerischen Höchstädt an der Donau. Dass sie's gerne zünftig hat, verriet die hübsche Blondine auch im dazugehörigen Interview. Sex im Flugzeug sei eines ihrer Ziele und ja, sie habe auch schon Sex in einer Riesenrad-Gondel auf dem Münchner Oktoberfest gehabt.

Ramona Bernhard Playmate
Diesen Anblick wollten wir euch natürlich nicht vorenthalten

Nun versext das Playmate auch die neue YouTube-Serie "Leck mich, Chef!". Als neue Kollegin wird die 27-Jährige dort eingeführt, die den beiden Hauptdarstellern Oliver Troska und Dominik Jedryas gleich den Kopf verdreht. Hahnenkampf inklusive! 

 

Die bodenständige Seite

Dabei ist Ramona Bernhard nicht immer so aufs Sexysein getrimmt, denn sie hat noch einen "ganz normalen" Job und arbeitet als Krankenschwester im Krankenhaus. Dieses Leben trennt sie strikt für sich von ihrer (Nackt-)Model-Karriere. "Ich würde mich unwohl fühlen, wenn ich wüsste, dass mich Patienten im Playboy gesehen haben", erklärt sie. Die Distanz sei ihr wichtig. Ihr Chef sei aber sehr stolz gewesen, dass sie es in das berühmte Männer-Magazin geschafft habe. 

Uns überrascht sie mit dem Geständnis, dass sie keine Nackt-Karriere à la Micaela Schäfer machen will. Den Body dazu hätte sie ja. Aber Ramona Bernhard möchte Krankenschwester bleiben und nebenbei modeln. Nach ihrer Stippvisite in einer Serie hat sie auch Gefallen an der Schauspielerei gefunden. "Ich schlüpfe gerne in andere Rollen. Aber ich versuche jetzt nicht zwanghaft, Schauspielerin zu werden", zeigt sie sich ganz bodenständig. Wir sind gespannt!



Tags:
TV Movie empfiehlt