Fernsehen

Plant ARD geheime Talk-Show?

Die ARD soll eine geheime Talk-Show planen. Dafür müssten einige Klassiker wohl sogar ihren Sendeplatz wechseln.

Barbara Schöneberger in der NDR Talk Show
Barbara Schöneberger moderiert die NDR Talk Show. Foto: picture alliance / Stephan Persch

Laut Informationen der BILD-Zeitung, soll die ARD an einer geheimen neuen Talk-Show arbeiten. Allerdings müssten einige der Kult-Talks in den dritten Programmen dafür sogar den Sender wechseln. Betroffen wären wohl unter anderem „3 nach 9“, „Kölner Treff“, „Riverboat“ und sogar die „NDR Talk Show“.

Die Pläne des Senders sehen wohl vor, die regulären Ausgaben der verschiedenen Talk-Shows der Drittprogramme abends auch bundesweit in der ARD auszustrahlen. Geschehen soll dies im wöchentlichen Wechsel.

Gegenüber der Bild-Zeitung äußerte sich Sender-Sprecherin Silvia Maric: „Es gibt solche Überlegungen, aber noch keine konkreten Planungen, über die wir jetzt schon sprechen könnten.“

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt