Stars

Pitt schenkt seiner Gattin einen Schießstand

Schmuck, Parfum, Blumen - über solche Geschenke freuen sich wohl die meisten Frauen. Bei Angelina Joli ist das offensichtlich anders. Sie bekam von ihrem Verlobten Brad Pitt nun einen Schießplatz als vorgezogenes Hochzeitsgeschenk.

Brad Pitt (48) und Angelina Jolie (36) sind seit April verlobt.
Brad Pitt (48) und Angelina Jolie (36) sind seit April verlobt.

315.000 Dollar (umgerechnet 233.00 Euro) hat der Schießstand mit dazu gehörigem Waffenarsenal gekostet - ein Schnäppchen für Schauspiel-Star Brad Pitt. Freunde sind sich sicher, dass Angelina Jolie sich über dieses Geschenk freuen wird. "Sie findet Schießen erregend", erzählte ein Insider.

Außerdem haben sich die beiden Hollywood-Stars vor sieben Jahren beim Dreh von "Mr. und Mrs. Smith" kennengelernt. In dem actionreichen Streifen schießen Pitt und Jolie in unzähligen Szenen aufeinander. Auf dem Schießplatz, der auf ihrem Anwesen in Südfrankreich errichtet wird, soll es Zielscheiben in Menschenform geben. Die beiden sind eben kein gewöhnliches Paar.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!