Kino

"Pirates of the Caribbean 5" - Mit Hexen-Fluch?

Der fünften Teil des "Fluch der Karibik"-Franchise wird frühstens im Sommer 2016 in die Kinos kommen. Jetzt gibt es News zur Story: Es wird wohl eine neue weiblichen Hauptfigur geben und Kapitän Jack Sparrow bekommt es mit übernatürlichen Dingen zu tun

Kapitän Jack Sparrow segelt noch einmal um die Welt und kommt erst im Sommer 2016 auf die Leinwand zurück
Kapitän Jack Sparrow segelt noch einmal um die Welt und kommt erst im Sommer 2016 auf die Leinwand zurück

Hobby-Piraten und Karibik-Liebhaber müssen auf eine Rückkehr von Kapitän Jack Sparrow noch länger warten, denn er wird erst im Sommer 2016 mit seiner Crew wieder über die Leinwand segeln. Eigentlich sollte der fünfte Teil der Piratensaga schon 2015 im Kino zu sehen sein, aber angebliche Probleme mit dem Skript verschieben die Produktion nach hinten - das berichtet das Brachenblatt The Hollywood Reporter. Außerdem vermutet man, dass der Filmkonzern Disney dem Blockbuster-Regen im Jahr 2015 vielleicht entkommen möchte, denn es haben sich schon viele erfolgsversprechende Produktionen angekündigt und mit dem Flop "The Lone Ranger" hat Disney erst kürzlich ein enormes Verlustgeschäft gemacht. Aber dafür hat der Filmkonzern für das Jahr 2015 bereis so einige Kassenschlager in der Pipeline: wie Batman und Superman in Zack Snyder´s „Man of Steel 2“, ein neuer „Avengers“-Film und dann soll es noch eine heiß ersehnte Fortsetzung von J.J. Abrams „Star Wars: Episode VII“ geben.

Zurück zum Kapitän und seiner Crew:
 Jetzt sind im Internet News zur Handlung von "Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales" aufgetaucht, denn Bleeding Cool will einige Details des Skripts von Jeff Nathanson erfahren haben. Der Hauptcharakter Jack Sparrow (Johnny Depp) bekommt es im fünften Teil mit einer neuen weiblichen Figur zu tun. Die soll angeblich Wissenschaftlerin sein und wird der Hexerei beschuldigt. Von übernatürlichen Kräften soll auch der restliche Film bestimmt werden.  Denn der Geist eines früheren britischen Offiziers tut sich angeblich mit Barbossa (Geoffrey Rush, "Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten") zusammen, um eine gewaltige Rache zu planen. Es wird also wieder spannend und mit der angeblichen Hexen auch noch romantisch, denn das Kapitän Jack Sparrow auch mal Gefühle zeigen kann, wissen wir ja bereits...

Da das Drehbuch aber noch nicht fertig gestellt wurde, sollte man diese Plot-Informationen nicht zu ernst nehmen - denn es kann noch zu vielen Änderungen kommen!

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!