Stars

Pietro Lombardi zieht Schlussstrich unter „Kindergarten“-Beziehung mit Laura

Jetzt rechnet Sänger Pietro Lombardi mit Ex-Freundin Laura ab.

Pietro Lombardi & Laura getrennt
Vor allen Augen beendet Pietro Lombardi seine Beziehung mit Laura nun endgültig. Instagram/Pietro Lombardi

Mit den verheißungsvollen Worten „Team Lombi ich glaube wir müssen reden“ leitet er seine Instagramstory ein, mit der Pietro Lombardi jetzt Klartext spricht.

 

Pietro Lombardi schüttet sein Herz aus

Die Nachfragen „Bist du vergeben, bist du solo?“ belasten den jungen Sänger extrem, wie er zugibt. Dazu scheint er ziemlich verletzt und verliert weniger gute Worte über seine erst kürzlich beendete Liebelei mit Ex-Freundin Laura.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Er bezeichnet die gemeinsame Beziehung als „Kindergarten“. Doch er habe geliebt und für „sein Herz“ habe sich das „Hin und Her“ gelohnt. Eine klare Andeutung, dass es für Laura vermutlich weniger ums Herz ging, sondern mehr um die Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit. Denn der 28-Jährige fährt fort, dass er sich als ihr „Mittel zum Zweck“ fühlt. Bestätigen würde das seine Ex wohl jedoch nicht.

 

Pietro Lombardi zieht endgültigen Schlussstrich

Doch warum begibt sich Pietro nun in die Gefahr, eine öffentliche Liebesaus-Schlammschlacht zu starten? „Die Leute fragen mich jeden Tag“, klagt er, „Ich kann nicht mehr“. Dieser innerliche Druck belaste ihn einfach zu sehr, dass er nun endgültig vor seinen Fans einen Schlussstrich zieht. „Dieses Kapitel ist für mich mit diesen ganzen Storys jetzt abgeschlossen.“

 

Rosenkrieg zwischen Pietro und Laura?

Dass er dabei keinen Rosenkrieg beabsichtigt, wird im Anschluss schnell klar. „Ich möchte gegen niemanden schießen“, beteuert Lombardi und wendet sich sogar persönlich an seine verflossene Liebe mit den Worten „Laura, ich wünsche dir nur das Beste. Du wirst deinen Weg gehen und danke, dass mein Herz für eine kurze Zeit wieder aktiv war“.

 

Pietros Worte an Exfrau Sarah

Enttäuscht sei er vor allem von sich selbst. Er entschuldigt sich sogar bei seiner Exfrau Sarah Lombardi, auch wenn ihm das „extrem schwerfällt“. Er sei in der letzten Zeit sehr durcheinander gewesen und nicht der Vater, den „sie sich gewünscht hat“. Sein unkorrektes Verhalten ihr gegenüber tue ihm selbst auch weh.

Auch für seine Fans spricht er eine Entschuldigung aus, sie während der Beziehung so vernachlässigt zu haben. Das Verzeihen dürfte zumindest seinen Anhängern jedoch nicht schwerfallen, denn jeder weiß, wie aufregend und zeitintensiv eine frische Liebe sein kann. Ob seine Exfrau Sarah sich verständlich zeigt, bleibt abzuwarten. Doch Ex-Freundin Laura dürfte sich mit dieser Botschaft noch mehr vor den Kopf gestoßen fühlen.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt