close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stars

Pietro Lombardi-Show: „Er kann echt ein Arschloch sein!“

Seit Mittwoch ist Pietro Lombardi mit seiner eigenen Show  "Pietro Lombardi: Familie - Glaube – Liebe“ auf RTLplus zu sehen und packt in der ersten Folge pikante Details aus seinem Leben aus!

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Pietro Lombardi mit eigener Doku-Serie
Pietro Lombardi gewährt mit seiner neuen Show "Pietro Lombardi: Familie - Glaube – Liebe“ tiefe Einblicke in sein Privatleben. Foto: RTL / Christopher Bielke

In „Pietro Lombardi: Familie - Glaube – Liebe“ zeigt sich der DSDS-Sieger so privat wie nie und nimmt seine Fans mit auf seine aufregende Reise zu einem der erfolgreichsten Künstler Deutschlands. Dass es dabei nicht immer leicht war und was seine engsten Freunde über ihn denken, erfahren wir schon in der Auftaktfolge.

 

Pietro Lombardi: Der Weg zum Erfolg

Pietro Lombardi könnte glücklicher nicht sein: Mit seiner Freundin Laura Maria Rypa erwartet er das erste gemeinsame Kind, er ist bereits Vater eines Sohnes und mischt im Musikbusiness ganz weit oben mit. Auf RTLplus lässt er mit seiner neuen Show nun komplett die Hosen runter. Ein Teil der Doku-Serie ist seine eigene, ins Leben gerufene Talentshow. Er möchte damit talentierte Nachwuchssänger:innen finden und in seinem eigenen Label unter Vertrag nehmen – kann er somit in die Fußstapfen seines Jurypapas und Poptitanen Dieter Bohlen treten und den Weg für ein neues „Deutschland sucht den Superstar“ ebnen?

Auch interessant:

Superstar Pietro gewährt den Zuschauer:innen aber auch Einblicke in sein Privatleben und lässt auch seine Eltern, seine Schwester und die engsten Freunde zu Wort kommen. Was die wohl über ihn ausplaudern?

 

Pietro Lombardi kann anstrengend sein

In Folge 1 seiner Show „Pietro Lombardi: Familie - Glaube – Liebe“ nimmt er seine Fanbase mit in die Lanxess-Arena in Köln – seiner Traumlocation, in der er bereits ein Konzert spielen durfte. Dass es bei den Vorbereitungen nicht immer leicht zuging, verrät sein Tour-Manager und enger Freund Marc. „Manchmal ist er anstrengend“, gesteht er während Pietro neben ihm auf dem Friseurstuhl sitzt, um sich für seinen großen Auftritt schick zu machen.

„Er kann echt ein Arschloch sein!“ Marc muss lachen, denn er weiß auch Pietros großes Herz und seine Großzügigkeit zu schätzen. „Pietro teilt alles mit dir: Brauchst du ein Auto, kriegst du sein Auto. Brauchst du ein Haus, lässt er dich bei sich wohnen. Wir verdienen ja auch Geld durch ihn, sind wir mal ehrlich“, erklärt er gegenüber dem RTL-Team.

Was es noch alles über Pietro Lombardi zu erfahren gibt und welche Rolle sein Glauben spielt, gibt es in der nächsten Folge von „Pietro Lombardi: Familie - Glaube – Liebe“ zu sehen – nur auf RTLplus!*

 

*Affiliate-Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt