Fernsehen

Pia Panic bei DSDS: Vor zwei Jahren kam sie als Manuel zum Casting

Pia Panic bei DSDS
Pia Panic bei DSDS. Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Kennt ihr diese kunterbunte DSDS-Kandidatin? Die schrille Pia Panic war schon einmal bei DSDS – als Manuel – und kam unter die besten 100 Kandidaten.

 

Ob Pia Panic noch immer singen kann erfahrt ihr bei DSDS. So viel sei aber vorab verraten: Die Jury ist super überrascht vom schrillen Auftritt mit grüner Perücke und weißem Tutu. Denn zumindest Dieter Bohlen kennt Pia noch. Als Manuel!

Vor zwei Jahren war Manuel zum ersten Mal zum DSDS-Casting – nur sah er damals noch völlig anders aus. „Ich komme aus einem kleinen Dorf bei Mainz. Schon da hatte ich den Wunsch, mal in Frauenkleidern auf die Straße zu gehen“, erinnert er sich in einem „Bild“-Interview. Erst nach seinem Umzug nach Berlin habe er sich getraut, so zu sein wie er ist. In Berlin arbeitet Pia Panic in einem Kostümgeschäft. Hier wird das Anders-Sein akzeptiert. Pia ist glücklich und hat ihre große Liebe gefunden, Richard. Mehr seht ihr morgen bei DSDS.

Mehr zu DSDS 2017 erfahrt ihr auf unserer großen Übersichtsseite. Pias Konkurrenten seht ihr hier.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt