Filme

„Phantastische Tierwesen“: Nächster Film in Deutschland?

Phantastische Tierwesen
Es gibt neue Informationen zur „Phantastische Tierwesen“-Filmreihe / Warner Bros.

Der 2. Teil von „Phantastische Tierwesen“ steht schon in den Startlöchern. Jetzt gibt es Spekulationen, ob der nächste Film in Deutschland stattfinden wird.

 

J.K. Rowling war schon immer eine ziemlich vorausschauende Autorin. Auch für die „Phantastische Tierwesen“-Filmreihe hat sie schon einen Masterplan, wie Regisseur David Yates verrät. Nachdem „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ in New York stattfand und sich „Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen“  hauptsächlich in Paris abspielen wird, werden auch die folgenden Filme unterschiedliche Handlungsorte haben.

 

„Phantastische Tierwesen“: 5 Filme an 5 Orten

„Jo hat uns schon erzählt, wo der nächste Film sich abspielen wird. Es ist sehr aufregend. Es ist letztendlich eine globale Geschichte. Und da es für ein globales Publikum ist, ist es wunderbar, die Story in unterschiedliche Teile der Welt zu bringen“, zitiert „Entertainment Weekly“ Yates.

Phantastische Tierwesen
Wird ein Teil der „Phantastische Tierwesen“-Reihe in Deutschland spielen? / Warner Bros
 

Neuer „Phantastische Tierwesen“-Film könnte sich in Deutschland abspielen

Dabei liegt es nahe, Newt (Eddie Redmayne) und seine phantastischen Tierwesen auch nach Deutschland zu bringen. Die Parallelen zwischen Grindelwalds Weltanschauung und die des dritten Reichs sind nicht zu leugnen und nachdem die Handlung des zweiten Films im Jahre 1927 stattfindet, würden die beiden Geschichten auch zeitlich einigermaßen zusammenpassen. Außerdem wird vermutet, dass der Name des Gefängnisses, das Grindelwald bauen ließ („Nurmengard“), von der deutschen Stadt Nürnberg abgeleitet wurde, wo 1935 die Nürnberger Rassengesetze verabschiedet wurden.

Wir sind gespannt, ob sich unsere Vermutungen bewahrheiten. Bis dahin könnt ihr euch auf den zweiten Teil von „Phantastische Tierwesen“ freuen, der am 15. November in die deutschen Kinos kommt. Alles zur Besetzung und weitere Details  zu „Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen“ erfahrt ihr hier.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt