Filme

Phantastische Tierwesen 2: Fotos enthüllen neue Storylines!

Zwei Jahre mussten sich Fans von "Phantastische Tierwesen" bis zur Fortsetzung des "Harry Potter"-Spin-Offs gedulden, wenn es im November in die Kinos kommt. Neue Fotos enthüllen nun noch unbekannte Storylines.

Phantastische Tierwesen
"Phantastische Tierwesen 2" startet im November 2018 - und handelt offenbar noch von weit mehr, als nur dem Kampf zwischen Dumbledore, Newt und Grindelwald. Jaap Buitendijk / © 2015 Warner Bros.

Der erste Teil der Reihe "Phantastische Tierwesen" endete mit einem Paukenschlag: Zwar konnte Newt Scamander dabei helfen, Gellert Grindelwald dingfest zu machen, dennoch hing die Androhung des schwarzen Magiers, schon bald wieder auf freiem Fuß zu sein, während seiner Verhaftung wie eine dunkle Wolke über den Anwesenden.

Die Handlung von "Phantastische Tierwesen 2" setzt im Sommer 1927 ein, sechs Monate nach der Festnahme des Bösewichts: Grindelwald gelingt eine spektakuläre Flucht, woraufhin er zahlreiche Anhänger um sich schart, um die Zaubererwelt, wie sie bis dato existierte, auszulöschen. Einzig Albus Dumbledore, damals noch ein junger Mann, und Newt Scamander haben eine Chance Grindelwald aufzuhalten. So weit, so bekannt.

 

Phantastische Tierwesen 2: Fotos enthüllen neue Storylines!

Neue Porträt-Fotos, die nun veröffentlicht wurden, deuten allerdings an, dass auf die Kinobesucher des zweiten Teils weitere Storylines warten, die bislang noch nicht durchgesickert sind.

So sehen wir beispielsweise einen deutlich ernsteren Newt als gewohnt, der verstohlen hinter seinem hochgestellten Kragen hervorlugt; dazu heißt es "Newt Scamander: Gesucht wegen Herumschnüffelns". In welchen Schwierigkeiten steckt der Zauberer wohl dieses Mal?

Ebenfalls porträtiert wurden die Aurorin Tina Goldstein (die von Macusa mit einer mysteriösen Mission nach Paris geschickt wird), Queenie Goldstein (die in "Phantastische Tierwesen 2" vermisst wird), Jacob (der als Muggle mit Kenntnissen über die Magierwelt von besonderem Interesse ist), Dumbledore (welcher unter Beobachtung steht), Grindelwald, Credence Barebone, Newts Bruder (der für das Ministerium arbeitet) und dessen Verlobte und Newts Schulschwarm Leta Lestrange (die offenbar im Mittelpunkt einer Prophezeiung steht).

Scheint, als käme auf Newt und seine Freunde einiges zu! Was genau, das erfahren wir am 15. November, wenn "Phantastische Tierwesen 2" in den Kinos anläuft.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt