Stars

Peter Wollny verwirrt Fans: "Raus aus dem Haus!"

Peter Wollny ist gemeinsam mit einem Freund zum Angeln gefahren - dennoch appeliert er zuhause zu bleiben.

Peter Wollny
Foto: TVNow / RTLzwei

Die Bundesregierung und das Robert-Koch-Institut haben aufgrund der aktuellen Corona-Krise dazu aufgerufen, nur das Haus nur dann zu verlassen, wenn es nötig ist. Sozialkontakte sollen zum Schutz aller vermieden werden. Dennoch darf weiterhin zum Einkaufen, Spazierengehen und Sport machen vor die Tür gegangen werden – wenn auch am besten alleine oder mit einem Abstand von 1,5 Metern zueinander.

Auch Peter Wollny möchte die verbliebene Freiheit noch so gut es geht nutzen und erklärt nun, dass er gemeinsam mit einem Freund zum Angeln gefahren ist.

In seiner Instagram-Story postet der 27-Jährige zusätzlich ein Bild von sich, auf dem er einen gefangenen Fisch in den Händen hält. Der begeisterte Hobby-Angler möchte nämlich auch jetzt weiterhin nicht auf seine Leidenschaft verzichten: „Raus aus dem Haus. Raus aus der Stadt“, schreibt er über das Bild und markiert einen Freund, der wohl mit von der Partie war. 

Weiter macht er darauf aufmerksam: „Ab ans Wasser und die Natur" - ein wichtiger Zusatz, denn die Aufforderung das Haus zu verlassen, dürfte in Zeiten von Corona stark polarisieren! 

Peter Wollny
Peter Wolly geht trotz Corona-Krise zum Angeln. Foto: instagram.com/peter.wollny2010

Nur wenig später postet er jedoch ein Bild zusammen mit seiner Frau Sarafina Wollny und macht klar: Die beiden bleiben zu Hause! Zwar gehen Peter und Sarafina hin und wieder gemeinsam oder abwechselnd mit Hündchen Feivel ins Freie, um sich die Beine zu vertreten, dennoch möchten sie ihren Followern ein Vorbild sein und ihre Community dazu auffordern daheim zu bleiben.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt