Kino

Peter Mayhew als Chewbacca in "Star Wars VII"

Auch im siebten "Star Wars"-Film darf der Schauspieler ins haarige Kostüm von Han Solos Lieblings- Wookiee schlüpfen.

Peter Mayhew als Chewbacca in "Star Wars VII"
Peter Mayhew als Chewbacca in "Star Wars VII" (Fox) Fox

Im siebten Teil der "Star Wars"-Reihe werden alte Traditionen gepflegt, und so darf Peter Mayhew ein weiteres Mal in die Rolle des Chewbacca schlüpfen. Als felliger Wookiee wurde er 1977 in "Krieg der Sterne" berühmt und spielte ebenfalls in "Das Imperium schlägt zurück", "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" und "Die Rache der Sith" mit, auch wenn bis heute wohl kaum jemand sein Gesicht kennt. Doch das hat auch Vorteile, denn das Pelzgewand verdeckt die Spuren des Alters komplett. Schwieriger dürfte es da schon für Mark Hamill, Harrison Ford und Carrie Fisher werden, die allesamt mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit in "Star Wars: Episode VII" wieder in ihre liebgewonnenen Rollen als Luke Skywalker, Han Solo und Prinzessin Leia zurückkehren werden.

 

Star Wars 30 Jahre später

Die Tatsache, dass "Star Wars: Episode VII" rund 30 Jahre nach "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" angesiedelt sein soll, hält jedenfalls alle Türen für ein Comeback der in die Jahre gekommenen Stars offen. Genaueres ist Regisseur und Drehbuchautor J.J. Abrams jedoch noch nicht zu entlocken, obwohl die Produktion inzwischen begonnen hat. Was bleibt, ist die Vorfreude auf Weihnachten 2015, wenn "Star Wars: Episode VII" in die Kinos kommt.



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!