Fernsehen

Peter Kloeppel ist Deutschlands beliebtester Nachrichtensprecher

"And the winner is…": Peter Kloeppel darf sich seit Kurzem Deutschlands beliebtester Nachrichtensprecher nennen. Der sympathische RTL-Anchorman hatte bei einer Umfrage in der Bevölkerung die Nase sogar vor den "Tagesschau"-Sprechern.

Mit "RTL Aktuell", der Nachrichtensendung auf dem bekannten Privatsender, moderierte sich Peter Kloeppel (54) offenbar in die Herzen der Zuschauer. Das Marktforschungsunternehmen "YouGov" hatte eine Umfrage in Auftrag gegeben, die Deutschlands favorisierte Nachrichtensprecher ermitteln sollte. Zwischen dem 27. Februar und dem 1. März wurden insgesamt 1.027 Menschen befragt – und Peter Kloeppel war einfach der beliebteste.

Satte 31 Prozent befanden, dass Kloeppel seinen Job gut mache und dabei auch noch sympathisch und ehrlich rüberkommt. Vor allem die Frauen scheinen von dem mittlerweile grauhaarigen Nachrichtenmann angetan zu sein: 37 Prozent der weiblichen und 24 Prozent der männlichen Befragten entschieden sich für Peter Kloeppel.

Auf Platz zwei als Deutschlands beliebtester Nachrichtensprecher schaffte es mit 12 Prozent "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer (61). Dicht gefolgt von seiner ARD-Kollegin Judith Rakers (37) – sie erlangte sieben Prozent bei der Umfrage.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!