Serien

"Person of Interest": Michael Emerson verrät die Zukunft der Serie

Gerüchte gab es schon länger, aber jetzt hat sich mit Michael Emerson ein Hauptdarsteller von "Person of Interest" in aller Öffentlichkeit zur Zukunft der Serie geäußert - und er muss es ja wissen.

Person of Interest abgesetzt
Michael Emerson und Jim Caviezel spielen die Hauptrollen in "Person of Interest"

In den letzten Tagen fand in New York eine Comic Con statt und dazu waren natürlich auch die Stars der Serie "Person of Interest" geladen. Auch wenn die Folgen der fünften Staffel erst 2016 im US-TV laufen werden, ließen es sich Jim Caviezel, Michael Emerson, Amy Acker & Co. nicht entgehen, über die neuen Episoden und die Zukunft zu sprechen.

Die brennendste Frage wurde von Michael Emerson beantwortet: Gibt es eine sechste Staffel von "Person of Interest"? Und die Antwort lautet Nein - mit Vorbehalt. Der "Mr. Finch"-Darsteller erklärte: "Das könnten die überhaupt letzten 13 Episoden der Serie sein." Aber er versprach "einige Höhepunkte, Verluste, Veränderungen, Schlusspunkte aller Arten." Dennoch muss das nicht das endgültige Ende für die Show sein, denn sie könnte den Sender wechseln oder zu einem Streaming-Dienst wie Amazon oder Netflix gehen. Ein kleines bisschen Hoffnung gibt es noch!

Alle Ausstrahlungstermine von "Person of Interest" findet ihr in unserem TV-Programm.



Tags:
TV Movie empfiehlt