Stars

Pep Guardiola: Mutter des Star-Trainers tot nach Corona-Infektion!

Wie "Manchester City" in einem Statement mitteilt, trauert Star-Trainer Pep Guardiola um seine Mutter. Die 82-Jährige starb an den Folgen einer Corona-Infektion.

Pep Guardiola
Pep Guardiolas Mutter soll im Alter von 82 Jahren an den Folgen einer Coronavirus-Infektion gestorben sein! Getty Images

Wie der englische Premier League-Club Manchester City auf seinen hauseigenen Social-Media-Kanälen bekannt gab, soll Pep Guardiolas 82-jährige Mutter Dolors Sala Carrió in Manresa, einem Ort nördlich von Barcelona, an den Folgen einer Coronavirus-Infektion gestorben sein. Der Star-Trainer sei in großer Trauer, heißt es in einem Statement von Vereinsseite. "Jeder, der mit dem Verein verbunden ist, schickt Pep, seiner Familie und all seinen Freunden in dieser schweren Zeit unser größtes Mitgefühl."

Aktuell befindet sich Pep Guardiolas Verein „Manchester City“, wie der Rest der Premier League-Klubs, seit dem 08. März 2020 in einer Corona-Pause. Seit 2016 trainiert der ehemalige Trainer des FC Bayern München den Premier League-Klub und konnte bereits zwei Mal die englische Meisterschaft holen.

Die Artikel wird weiter ergänzt....

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt