close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Technik

PC Lautsprecher: Das sind die besten Produkte

Ob Heimbüro oder Gaming-Battle-Station, wir haben die richtigen Lautsprecher für dich.

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
PC Lautsprecher
Nutze PC Lautsprecher, um die Soundqualität deines Computers zu erhöhen. Foto: iStock/ 200mm
Inhalt
  1. Die besten PC Lautsprecher im Überblick
  2. Was sind Bässe, Mitten und Höhen?
  3. Was sind Dolby Atmos, DTS und DTS:X?
  4. Was bedeutet THX-zertifiziert?
  5. Eine kurze Anmerkung zu eingebauten und Standard-Lautsprechern

Ganz gleich, ob du bei der Arbeit gerne Hintergrundmusik hörst oder beim Spielen die Wände wackeln lassen möchtest, du brauchst hochwertige PC-Lautsprecher.

Es gibt viele Möglichkeiten und was du brauchst, hängt von deiner Situation und deinem Budget ab. Heutzutage musst du nicht nur Logitech-Lautsprecher in Betracht ziehen, es gibt auch einige andere Marken, die überzeugende Alternativen bieten.

 

Die besten PC Lautsprecher im Überblick

Logitech Z200 Computer Lautsprecher

Das Preisniveau ist genau richtig und übertrifft alle Konkurrenten in dieser oder den umliegenden Preisklassen. Wenn dein Budget niedriger ist, solltest du darüber nachdenken, es zu erhöhen - es ist es mehr als wert. Wenn es höher ist, muss es das nicht sein.

Creative Pebble V2, Desktop-Lautsprecher mit USB-C 2.0 Stromversorgung

Das Design wird vor allem designbewussten Menschen gefallen, aber bei den angewinkelten Treibern geht es um mehr als nur um Stil - sie sind so angewinkelt, dass sie den Ton auf den Hörer projizieren und nicht neben ihn. Der Pebble wird über USB mit Strom versorgt und bietet eine verstärkte Audiofunktion, wenn er an einen 10-W-USB-C- oder USB-A-Anschluss angeschlossen wird, wodurch sich die Soundausgabe verdoppelt. Für ihre Größe sind diese Lautsprecher wirklich beeindruckend. Wenn dir das Aussehen gefällt, du aber etwas mehr Pepp für deinen Sound wünschst, dann hole dir den Pebble V2 mit Down-Firing Subwoofer.

Logitech Z906 5.1 Sound System

Die Lautsprecher sind so abgestimmt, dass sie die THX- und Dolby-Sound-Zertifizierung erfüllen, was bedeutet, dass Klang in Kinoqualität garantiert ist. Die fünf Satelliten-Lautsprecher können um dich herum platziert werden, um ein echtes Klangerlebnis zu ermöglichen, während der Subwoofer für einen kraftvollen Bassbereich sorgt. Du wirst deinen Sound nicht nur hören, sondern auch spüren. Die Receiverbox kann auch mehrere Eingänge verarbeiten, so dass du deinen Fernseher oder deine Stereoanlage anschließen kannst. Diese Lautsprecher sind ideal für alle Arten der Unterhaltung, sei es Gaming, Musik oder Film. Für die Hochtonlautsprecher sind Wandhalterungen erhältlich, mit denen du Platz auf dem Schreibtisch schaffen kannst.

PreSonus Eris 4.5 Studiomonitor Paar

Genauigkeit ist der Schlüssel zum Klang, so dass du genau das hörst, was der ursprüngliche Sounddesigner auch wollte. Sie sind so abgestimmt, dass sie die Raumakustik negieren, was bedeutet, dass sie in einem Raum jeder Größe ein anständiges Rauschen erzeugen können.

Logitech Z120 Notebook-Lautsprecher 2.0

Sie haben einen großartigen kleinen Sound, der jedem gefallen wird - auch wenn sie keine Klangrekorde brechen werden, sind die Bässe, Höhen und Mitten alle vorhanden und in anständiger Qualität vertreten. Sie werden über einen USB-Anschluss mit Strom versorgt, der Audioeingang erfolgt über die Standard-Kopfhörerbuchse, es gibt einen einfachen Lautstärkeregler auf der Vorderseite und ein Kabelsystem, um das Durcheinander bei der Verwendung und Aufbewahrung zu reduzieren. Dank des Mitteltonbereichs eignen sie sich hervorragend zum Hören von Sprache, Radio oder Videoanrufen.

Logitech Z623 Lautsprecher-System mit Subwoofer

Diese Lautsprecher wurden so abgestimmt, dass sie die THX-Zertifizierung bestehen (weitere Informationen findest du weiter unten). Der Bass-Sound kann über die Regler der Desktop-Lautsprecher gesteuert werden, was eine willkommene Ergänzung ist, da diese bei älteren Modellen hinter dem Subwoofer selbst versteckt waren.

Bose ® Companion 2 Serie III Multimedia Lautsprechersystem

Diese Audio-Raffinesse ist mit der Bose TrueSpace-Technologie gekoppelt, was bedeutet, dass die Lautsprecher in der Lage sind, einen perfekten und immersiven Klang für Musik, Filme und Spiele zu liefern. Ein kleines, aber willkommenes Merkmal dieser Lautsprecher ist der zusätzliche Aux-In-Anschluss, über den du sowohl einen PC als auch ein Smartphone für die Wiedergabe anschließen kannst.

Logitech G433 kabelgebundenes Gaming-Headset, 7.1 Surround Sound

DTS 7.1 Positional Audio stellt dich in den Mittelpunkt des Klangs, indem es eine virtuelle 360-Grad-Umgebung schafft. Obwohl dieses Audiogerät in erster Linie für Gamer entwickelt wurde, werden auch Film- und Musikliebhaber mit der Qualität dieses Geräts mehr als zufrieden sein.

Edifier R1280T Aktive Regallautsprecher 

Diese Edifier wurden speziell für kleinere Räume entwickelt. Der 4-Zoll-Tieftöner liefert satte, druckvolle Bässe, die perfekt mit den Mitten und Höhen der Hochtöner harmonieren. Der integrierte Equalizer ermöglicht eine schnelle und einfache Klangkalibrierung für jeden Bedarf und Geschmack. Für den Anschluss an deinen PC benötigst du einen einfachen und kostengünstigen Dual-Cinch-Adapter.

 

Was sind Bässe, Mitten und Höhen?

Bässe, Mitten und Höhen werden manchmal auch als Bässe, Mitten und Höhen bezeichnet. Diese Begriffe beziehen sich auf die verschiedenen Tonfrequenzen, die im Audiobereich vorkommen.

Bässe, Low oder Lo, sind die wummernden Bereiche des Klangs, die Frequenzen, die der Mensch am häufigsten "fühlt" - Bassdrums sind ein Beispiel für tiefe Frequenzen. Ohne Bass klingt Audio sehr leer und "blechern". Wenn zu viel Bass vorhanden ist, kann Musik rumpelig, übermächtig und schwammig klingen.

Der Mitteltonbereich ist alles, was in der Mitte passiert - Gitarren, Gesang und Sprache. Ein ausgewogenes Verhältnis zu den Bässen erweckt den Klang erst richtig zum Leben. Wenn du Schwierigkeiten hast, Gesang in Musik oder Gespräche in Podcasts zu hören, kannst du die Mitten verstärken, ohne mit der Lautstärke spielen zu müssen.

Die höchsten Frequenzen sind die Höhen, auch Hi genannt. Sie sind wichtig, um Details in Audiodateien herauszuarbeiten, aber wenn sie zu hoch sind, können sie den Hörer stören und schmerzhaft sein - zu hohe Höhen geben Audiodateien den gefürchteten blechernen Klang.

 

Was sind Dolby Atmos, DTS und DTS:X?

Es handelt sich um Technologien von konkurrierenden Unternehmen, die das gleiche Ziel verfolgen. Ein objektbasiertes Soundsystem, das den Eindruck vermittelt, mitten im Geschehen zu sein. Der Klang scheint von überall her zu kommen, auch von oben. Das ist bahnbrechend und extrem immersiv.

 

Was bedeutet THX-zertifiziert?

Wenn ein Audiosystem THX-zertifiziert ist, bedeutet dies, dass es strengen und gründlichen Tests unterzogen wurde, um ein extrem hohes Leistungsniveau zu gewährleisten, das den Erwartungen an Kinos entspricht. Der Ton, den du hörst, ist der Ton, den die Tontechniker beabsichtigt haben.

 

Eine kurze Anmerkung zu eingebauten und Standard-Lautsprechern

Viele Laptops und PCs sind zwar mit eingebauten Lautsprechern und externen Lautsprechern ausgestattet, aber diese sind klein und haben eine geringe Leistung. Sie erfüllen die allgemeine Funktion, dass du bestimmte Dinge wie Sicherheitswarnungen oder E-Mail-Benachrichtigungen hören kannst, aber sie sind nicht für eine gute Klangqualität ausgelegt. Die serienmäßigen Lautsprecher müssen, ähnlich wie die Tastaturen, aufgerüstet werden. Selbst wenn ein Computerhersteller mit einer Soundfirma zusammenarbeitet, um den Ton zu liefern, wie z. B. bei HP-Computern, die mit Beats by Dre zusammenarbeiten, sind die Lautsprecher in Größe und Leistung so begrenzt, dass sie kaum einen Unterschied machen. In diesen Fällen wird der einzige Vorteil erzielt, wenn externe Lautsprecher angeschlossen werden, da dann die Audiosoftware der Soundfirma zum Tragen kommt und wirklich glänzen kann.

Mehr zu dem Thema: 

 

TV Movie empfiehlt