Stars

Pascal Kappés: Darum lies er Denise hochschwanger sitzen!

„Berlin - Tag & Nacht“-Star Pascal Kappés will endlich mit den Gerüchten über die Trennung von Denise Temlitz aufräumen! DAS sind die wahren Gründe.

Pascal Kappés (BTN): Ist DAS der Trennungsgrund?
Pascal Kappés soll Denise Temlitz einfach sitzen gelassen haben. Nun will er aufklären, was wirklich geschah. Instagram/Denise Temlitz

Über die Trennung von Ex-„Berlin – Tag & Nacht“-Star Pascal Kappés (28) und Ex-„Bachelor“-Kandidatin Denise Templitz (28) kursierten viele schmutzige Gerüchte im Netz. Er soll die hochschwangere Denise betrogen, gedemütigt und schließlich einfach sitzen gelassen haben. Das alles sei aber übertrieben und aus dem Kontext gerissen, meint Pascal. „Ich habe mich getrennt, weil ich ein Beziehungs-Burnout hatte. Denise hat mich ständig kontrolliert und mir Vorschriften gemacht.“

 

Pascal Kappés: „Sie hat mich ständig kontrolliert“

Dass Denise damals mit dem gemeinsamen Sohn Ben (6 Monate) hochschwanger war, hielt Pascal nicht davon ab sie zu verlassen. „Es war besser für unseren Sohn, ich musste erst mal zur Ruhe kommen“, entschuldigte er sich gegenüber der Öffentlichkeit. Das Ganze habe ihn so sehr mitgenommen, dass er sich nun bei einer Psychologin in Therapie befände.

 

Pascal Kappés und Denise Temlitz: Streit ums Sorgerecht

Währenddessen geht der Streit nun in die nächste Runde: „Wir streiten uns gerade ums Sorgerecht, noch haben wir das geteilte, aber Denise will das alleinige“ Bisher sieht es zwischen den beiden nicht nach einer Einigung aus.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt