Kino

"Paddington 2": "Fack Ju Göhte"-Star Elyas M’Barek muss in den Knast - als Bär!

Ein Bär auf gefährlicher Mission: In der Fortsetzung zur Erfolgskomödie "Paddington" spricht "Fack Ju Göhte"-Star erneut die kultige Hauptrolle – und muss sogar in den Knast!

Elyas M'Barek Paddington Bär
Ein Bär zum Verlieben: Elyas M'Barek spricht in "Paddington 2" den berühmt-berüchtigten Bären und erzählt in einem exklusiven Clip über seine Rolle als Synchronsprecher! Studiokanal

So knuffig unser "Paddington" auch sein mag: Als ein fieser Dieb ein wertvolles Buch klaut, das unser zuvorkommender Bär eigentlich seiner Tante Lucy zum 100. Geburtstag schenken wollte, kommt es für das Leckermaul ganz dicke. Denn "Paddington" muss tatsächlich in den Knast! Dort sorgt der liebenswerte Tollpatsch natürlich auch für jede Menge Chaos. Und niemand geringeres als „Fack Ju Göhte“-Star Elyas M’Barek durfte den knuffigen Bären auch in "Paddington 2" sprechen. Seine Erfahrungen teilt er jetzt in diesem exklusiven Clip mit:

 

Der tollpatschige Bär mit dem Faible für Orangenmarmelade, der im Winter 2014/2015 die Herzen von über zwei Millionen Kinobesuchern in Deutschland erobert hat, kehrt zu Weihnachten 2017 mit einem neuen, warmherzigen Abenteuer auf die hiesigen Leinwände zurück. "Paddington 2" startet am 23. November 2017 in unseren Kinos!

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!