Serien

"Outlander"-Stars Caitriona Balfe und Sam Heughan bestätigen Ende von Staffel 4-Dreh!

Seit Monaten brennen wir darauf, endlich herauszufinden, wie es mit Claire, Jamie und Co. bei "Outlander" weitergeht. Bald wird es so weit sein: Wie Caitriona Balfe und Sam Heughan nun mit einem Video verkündeten, ist der Dreh zur 4. Staffel nun beendet!

Mit einem Clip auf der offiziellen "Outlander"-Instagramseite überraschten sie in ihrem bekannten Claire- und Jamie-Look humorvoll die Fans. Darin weckt Sam Heughan seine vermeintlich schlafende und schnarchende Serienkollegin mit den Worten "Wach auf, Cat! Wir haben alles eingepackt, wir sind fertig [mit Staffel 4]!", die daraufhin völlig ausrastet und sich zum Abschluss noch einen Coffee to go gönnt.

 

"Outlander"-Stars Caitriona Balfe und Sam Heughan bestätigen Ende von Staffel 4-Dreh!

Outlander
An einen nordamerikanischen Strand gespült, müssen Claire und Jamie sich dort in "Outlander"-Staffel 4 ein neues Leben aufbauen.         Instagram/outlander_starz

Die letzten Monate waren arbeitsintensiv für die "Outlander"-Stars: Bereits seit kurz vor Weihnachten letzten Jahres standen Caitriona Balfe und Sam Heughan wieder vor der Kamera, um die 4. Staffel der Zeitreise-Serie zu drehen. Und die wird es in sich haben, wie diverse heimlich aufgenommene Fotos und Videoclips von Fans, Ankündigungen der Serienmacher und Darsteller verraten. So werden wir Claire und Jamie in den Kolonien Nordamerikas ein neues Leben beginnen sehen, während Brianna aus der Neuzeit in die Vergangenheit reist, um ihre Eltern vor einem fiesen Gegenspieler zu warnen.

Daneben gibt es ein Wiedersehen mit allerhand beliebten Figuren, aber auch einige Neuzugänge! 

Wie es schließlich in der 4. Staffel von "Outlander" weitergeht, erfahren wir dann voraussichtlich im Herbst 2018, wenn die Serie an den Start gehen soll.

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt