Stars

„Outlander“-Star Caitriona Balfe wechselt zu Netflix!

Geht sie „Outlander“ fremd? Caitriona Balfe alias „Claire“ hat jetzt einen Job bei einer Netflix-Serie, bei der sie sich komplett neu ausprobieren kann.

„Outlander“-Star Caitriona Balfe ist verlobt – und zwar mit IHM
Caitriona Balfe hat einen neuen Job. | John Phillips / Getty Images

Caitriona Balfe ist eine viel beschäftigte Frau. Neben ihrer Rolle der „Claire“ bei „Outlander“ kommt nun ein neuer – ganz anderer – Job auf die Schauspielerin zu. Wie jetzt verkündet wurde, ist sie eine der Synchronsprecherinnen in der Prequel-Serie „Der dunkle Kristall“.

 

„Outlander“-Star Caitriona Balfe: Neue Serie mit Hollywood-Stars

Damit befindet sie sich in guter Gesellschaft, denn in die Netflix-Produktion sind viele weitere Stars involviert, wie zum Beispiel Helena Bonham Carter, Taron Eggerton, Mark Hamill oder Alicia Vikander.

Die Serie spielt viele Jahre vor ihrer Vorlage, dem Achtziger-Jahre-Fantasy-Klassiker „Der dunkle Kristall“, und bringt sie in modernisiertem Design zu Netflix. Ein Starttermin ist aber noch nicht bekannt. Dafür gibt es schon erste Bilder:

In „Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands“ hat Caitriona Balfe die Möglichkeit, sich als Synchronsprecherin auszuprobieren. Hoffentlich verliert sie dabei nicht ihre Rolle bei „Outlander“ aus den Augen. Momentan läuft in den USA die vierte Staffel, in der es gerade drunter und drüber geht. Im Video seht ihr eine Vorschau auf die neue „Outlander“-Folge:

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!