Serien

„Outlander“ - Staffel 4: Trennen sich Brianna und Roger?

Brianna und Roger führen eine komplizierte Beziehung. In einem Interview verraten Sophie Skelton und Richard Rankin, wie es für ihre Figuren bei „Outlander“ weitergeht.

„Outlander“ - Staffel 4: Trennen sich Brianna und Roger?
Rogers und Briannas Beziehung steht auf der Kippe | © Starz Entertainment

Bei „Outlander“ dreht sich alles um die Liebe zwischen Claire und Jamie. Seit kurzem ist aber auch ein anderes Paar auf dem Vormarsch: Brianna (Sophie Skelton) und Roger (Richard Rankin). So harmonisch und leidenschaftlich wie zwischen Claire und Jamie läuft es bei den beiden allerdings nicht ab. Erst in Folge drei der vierten Staffel weigerte sich Roger, mit Brianna zu schlafen.

 

Sophie Skelton und Richard Rankin über „Outlander“ Staffel 4

Bei den ganzen Auseinandersetzungen und Diskussionen, die Roger und Brianna so führen, fragt man sich, wie es zwischen den Zweien überhaupt weitergeht. Genau diese Frage beantworteten die Darsteller Sophie Skelton und Richard Rankin kürzlich in einem Interview.

Laut Skelton und Rankin dürfen sich die Zuschauer in Staffel 4 auf die besten Szenen von Brianna und Roger freuen. „Vieles aus unseren ersten Vorsprechen stammte aus dem vierten Buch. Das sind sehr gute Szenen! Wir wussten also, wie unsere Figuren sich entwickeln würden. Aber dann mussten wir eben wieder einen Schritt zurückgehen und die jüngere Version unserer Figuren spielen. Man wartet zwei Jahre darauf, diese Szenen zu drehen und es ist so eine Befreiung in dieser Staffel endlich die Figuren zu spielen, wegen denen wir unterschrieben haben“, so Sophie Skelton gegenüber „Vulture“.

 

„Outlander“: Briannas und Rogers Zukunft ist ungewiss

Aufregendere Szenen bedeuten aber anscheinend auch mehr Auseinandersetzungen zwischen Brianna und Roger. Richard Rankin äußert Zweifel daran, ob die beiden wirklich zusammenbleiben: „Ihre Beziehung ist sehr zerbrechlich. Es ist nicht gesagt, dass Rogers und Brees Beziehung funktionieren wird. Sie werden so ein 'Werden sie oder werden sie nicht?'-Paar sein.“

Wie die TV- Geschichte zeigt, kommen solche On-Off-Paare à la Rachel und Ross aus „Friends“ ja ganz gut bei den Zuschauern an. Es bleibt uns also nichts anderes übrig, als abzuwarten, wie sich die Beziehung zwischen Brianna und Roger weiterentwickelt. Die nächste Folge „Common Ground“ wird am 25. November in den USA ausgestrahlt. Eine Vorschau dazu seht ihr im Video:



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!