Serien

"Outlander"-Staffel 4: SIE wird Clarie Frasers Rivalin!

Die Details zu "Outlander" Staffel 4 werden konkreter. Jetzt wurde ein attraktiver Neuzugang bestätigt!

Outlander
"Outlander" Staffel 4 hat einen weiblichen Neuzugang. Starz
 

"Outlander" Staffel 4: Claires Rivalin

Endlich ein neues Gesicht im "Outlander"-Team: Ainsley Jordan wird Judith Wylie, die eine Auseinandersetzung mit Claire Fraser (Caitriona Balfe) haben wird, in Staffel 4 spielen.

Judith Wylie ist die Schwester des reichen Plantagenbesitzers Philip Wylie, der sich zu Claire hingezogen fühlt. Das wird zum Konflikt führen. Unter anderem wird Judith etwas an Claires Modegeschmack auszusetzen haben. 

Es ist die erste TV-Rolle für Ainsley Jordan. Sie studierte Schauspiel an der Royal Conservatoire of Scotland und war bisher bei Theaterstücken, Filmen und Radio Shows zu sehen und zu hören.

Die Schauspielerin aus Glasgow bestätigt ihr "Outlander"-Engagement auf Twitter und schreibt: "Wirklich komisch an die hundert lieben Nachrichten von Outlander-Fans zu bekommen! Was für eine schöne Überraschung. Ich freue mich als Judith ein Teil der Outlander-Gang zu werden.

 

"Outlander": Weitere Details zu Staffel 4

Auch ein männlicher Neuzugang wird erwartet: Craig McGinlay. Die vierte Staffel von "Outlander“ wird also sehnsüchtig erwartet. Es wurden schon Fotos und Videomaterial veröffentlicht, die zeigen, dass die neue Staffel wieder ganz schön gefährlich und spannend werden wird.

Einen Starttermin für die neue "Outlander“-Staffel gibt es zwar noch nicht, aber soweit wir wissen, sollen die neuen Folgen noch dieses Jahr kommen. Wer in Staffel 4 von "Outlander“ neu dabei ist und alle weiteren Infos zur neuen Staffel erfahrt ihr mit einem Klick auf die unterlegten Links. Den Teaser für die vierte Staffel seht ihr hier:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt