Serien

"Outlander"-Staffel 4: Rollo und Ian lassen Fans ausflippen!

In wenigen Wochen ist es endlich so weit: Dann erfahren wir, wie es mit unseren "Outlander"-Helden Claire, Jamie und Co. weitergeht. Kurz vor dem 4. Staffelstart gibt es nun neue Fotos von Young Ian und Rollo, die die Fans ausrasten lassen.

In der 4. Staffel von "Outlander" gibt es einen zuckersüßen Neuzugang, der uns das Herz aufgehen lassen wird: Vierbeiner "Rollo" stößt zum Cast der Starz-Serie hinzu und wird binnen kurzer Zeit zu einem innig geliebten Mitglied des Fraser Clans! Gespielt wird der Wolfshybrid und beste Freund von Young Ian von zwei Northern Inuit Dogs, die bereits während der dritten Staffel als Welpen für diese Rolle trainiert wurden.

 

"Outlander"-Staffel 4: Fotos von Ian und Rollo lassen Fans ausrasten!

"Rollo und Young Ian treffen sich zum ersten Mal am Hafen von North Carolina, als Young Ian den Hund bei einem Kartenspiel gewinnt. Sie sind ihr ganzes Leben miteinander verbunden, und Rollo wird zu einem geschätzten Mitglied der wachsenden Fraser-Familie", erklärt Diana Gabaldon im Interview mit "Entertainment Weekly".

Wie unzertrennlich Young Ian und Rollo sind und wie sehr sie sich lieben, lassen auch die neuen "Outlander"-Fotos erahnen: Darauf toben die beiden miteinander herum, schmusen oder sitzen einfach nur andächtig Seite an Seite.  

"Outlander"-Fans sind ganz begeistert von dem neuen Traumpaar: "Rollo wurde perfekt gecastet!", "Das wird wahrscheinlich die beste Kombi aller Zeiten" und "Kann es nicht erwarten", heißt es in den Kommentaren auf der "EW"-Instagramseite.

Dem können wir uns nur anschließen!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!