Serien

"Outlander"-Staffel 4: Doppelter Serientod & überraschende Änderung in Folge 1

Während wir hierzulande noch auf den 4. Staffelauftakt von "Outlander" warten müssen, ist die erste Folge in den USA bereits gelaufen. Neben einem zweifachen Serientod gab es auch eine überraschende Änderung.

Outlander-Staffel 4
Der 4. Staffelauftakt von "Outlander" überrascht mit zwei Morden und einer Änderung! Starz

ACHTUNG, SPOILER!

Endlich ist es so weit: Das Abenteuer von Claire und Jamie geht weiter! In den USA wurde am Sonntagabend die 1. Folge der 4. Staffel von "Outlander" ausgestrahlt. Nachdem die beiden Liebenden an den Strand von North Carolina gespült wurden, geht es in der neuen Episode direkt fulminant weiter: Die beiden müssen hilflos mitansehen, wie Jamies Ardsmuir-Zellenkumpan Gavin Hayes erhängt wird!

Da Hayes in den Augen der Briten ein Krimineller war, steht ihm kein richtiges Begräbnis zu. EIn Umstand, den Jamie in der Nacht darauf ändern will. Im Schutz der Dunkelheit machen sich Claire, Jamie und Ian also auf, ihren Freund zu begraben. Dabei kommt es zu einem emotionalen Augenblick zwischen Jamie und Ian, welcher noch immer nicht verarbeitet hat, was ihm mit Geillies Duncan zugestoßen ist.

 

"Outlander"-Staffel 4: Nach dem Serientod ist vor dem Serientod

Als Hayes unter der Erde ist, machen sich die Frasers auf den Weg nach Norden, wo Jamies Tante Jocasta wohnt. Doch auf dem Weg erwartet sie eine üble Überraschung: Der Bandit Stephan Bonnet, dem unsere "Outlander"-Lieblinge zuvor noch bei seiner Flucht vor den Briten geholfen hatten, lauert ihnen mitsamt seiner Truppe auf und tötet Jamies Freund Lesley, um sich die Habseligkeiten der Reisenden unter den Nagel zu reißen - dabei ist auch der Ehering, den Claire von Jamie bei ihrer Hochzeit in Staffel 1 bekommen hat. 

 

"Outlander"-Staffel 4: Änderung in Folge 1

Wer die Bücher von Diana Gabaldon gelesen hat, weiß, dass Bonnet an dieser Stelle eigentlich ein goldenen Reifen von Frank geklaut hat, nicht Jamies Ehering. Produzent Ronald D. Moore hat für diese Änderung eine einfache Erklärung: Der Ring soll in Zukunft für Brianna erkennbar sein. "Der einfache Goldreif wäre nicht so einfach zu erkennen wie 'Oh, das ist eindeutig der Ring meiner Mutter'."

Wir sind gespannt, wie es in der nächsten Folge von "Outlander" weitergeht!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt