Serien

Outlander: Darum musste Caitriona Balfe den Dreh unterbrechen

Die Dreharbeiten zu Staffel 4 von Outlander laufen auf Hochtouren. Die Fans der History-Romanze können es kaum erwarten, endlich wieder Claire und Jamie beim turteln zuzuschauen. Jetzt mussten aber die Dreharbeiten unterbrochen werden, wie Claire-Darstellerin Caitriona Balfe berichtet. Und DAS ist der Grund!

„Outlander“-Star Caitriona Balfe ist verlobt – und zwar mit IHM
Aus diesem Grund musste Caitriona Balfe die Dreharbeiten zu Outlander Staffel 4 unterbrechen John Phillips / Getty Images

Auf ihrem Instagram-Account postet Caitriona ein Video mit der Unterschrift: „Eigentlich müssen wir weiterarbeiten, aber wie?“ Und wir können sie voll und ganz verstehen, denn was sich in dem Video abspielt ist wirklich putzig.

 

Outlander: Darum musste Caitriona Balfe den Dreh unterbrechen

In einem Gehege springen zwei Junge Ziegen umher und haben sichtlich Spaß miteinander. Mal ehrlich, wer hätte da nicht die Arbeit stehen und liegen lassen um zuzuschauen?! Die Fans können es auf jeden Fall sehr gut nachvollziehen und schwärmen in den Kommentaren, wie süß die kleinen Outlander-Darsteller sind.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt