Kino

Oscars 2020 - Das sind die Nominierten | "Joker" dominiert!

Die Nominierungen für die Oscars 2020 wurden enthüllt. Und u.a. "Joker", "1917" und "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" uvm. kämpfen um den wichtigsten Filmpreis des Jahres!

Oscars 2016
Die Nominierungen der Oscars 2020 stehen fest: Mit "Joker", "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers", "Once Upon a Time in Hollywood" und "Avengers: Endgame" konkurrieren einige Publikumskracher um die begehrten Goldstatuen! / Getty Images

Nach den Golden Globes, ist vor den Oscars: Endlich wurden die Nominierten für die 92. Verleihung der Academy Awards bekanntgegeben. Es ist mit Abstand der wichtigste Filmpreis der Welt. Und die Nominierungen bringen auch in diesem Jahr einige Überraschungen mit sich. Mit elf Nominierungen dominiert ausgerechnet der kontrovers diskutierte "Joker" von Todd Phillips die Nominierten-Liste der 92. Academy Award-Verleihung.

Joker
Der "Joker" hat mit elf Nominierungen gute Gründe um zu lachen!      Warner Bros.

Für die größte Sensation sorgt aber sicherlich der südkoreanische Beitrag "Parasite" mit sechs Nominierungen: Mit seiner brillanten und äußerst kurzweiligen Sozialsatire "Parasite" konnte sich der südkoreanische Ausnahmeregisseur Bong Joon-ho ("Snowpiercer", "Memories of Murde") nicht nur eine Nominierung für den besten ausländischen Film sichern, sondern ist auch in allen wichtigen Hauptkategorien vertreten, wie bspw. bestes Drehbuch, beste Regie und bester Film.

Ansonsten dominieren die üblichen Verdächtigen die Nominierungsliste: Die beiden großen Golden Globe-Preisträger "Once Upon a Time in Hollywood" von Quentin Tarantino und "1917" von Sam Mendes sowie "The Irishman" von Martin Scorsese gehören mit jeweils zehn Nominierungen zu den großen Favoriten der 92. Academy Award-Verleihung.

 

Oscars 2020: Alle Nominierten in der Übersicht

Bester Film

1917 
Ford v Ferrari 
The Irishman 
Jojo Rabbit 
Joker 
Little Women 
Marriage Story 
Once Upon a Time in Hollywood 
Parasite 

Bester Hauptdarsteller

Antonio Banderas (Pain and Glory)
Leonardo DiCaprio (Once Upon a Time in Hollywood)
Adam Driver (Marriage Story)
Joaquin Phoenix (Joker)
Jonathan Pryce (The Two Popes)

Beste Hauptdarstellerin

Cynthia Erivo (Harriet)
Scarlett Johansson (Marriage Story)
Saoirse Ronan (Little Women)
Charlize Theron (Bombshell)
Renée Zellweger (Judy)

Beste Regie

Bong Joon Ho (Parasite)
Sam Mendes (1917)
Todd Phillips (Joker)
Martin Scorsese (The Irishman)
Quentin Tarantino (Once Upon a Time in Hollywood)

Bestes adaptiertes Drehbuch

The Irishman (Steven Zaillian)
Jojo Rabbit (Taika Waititi)
Joker (Todd Phillips & Scott Silver)
Little Women (Greta Gerwig)
The Two Popes (Anthony McCarten)

Bestes Original-Drehbuch

1917 (Sam Mendes & Krysty Wilson-Cairns)
Knives Out (Rian Johnson)
Marriage Story (Noah Baumbach)
Once Upon a Time in Hollywood (Quentin Tarantino)
Parasite (Bong Joon Ho & Jin Won Han)

Bester Nebendarsteller

Tom Hanks (A Beautiful Day in the Neighborhood)
Anthony Hopkins (The Two Popes)
Al Pacino (The Irishman)
Joe Pesci (The Irishman)
Brad Pitt (Once Upon a Time in Hollywood) 

Beste Nebendarstellerin

Kathy Bates (Richard Jewell)
Laura Dern (Marriage Story)
Scarlett Johansson (Jojo Rabbit)
Florence Pugh (Little Women)
Margot Robbie (Bombshell)

Beste Kamera

1917 (Roger Deakins)
The Irishman (Rodrigo Prieto)
Joker (Lawrence Sher)
The Lighthouse (Jarin Blaschke)
Once Upon a Time in Hollywood (Robert Richardson)

Bester Schnitt

Ford v Ferrari (Andrew Buckland & Michael McCusker)
The Irishman (Thelma Schoonmaker)
Jojo Rabbit (Tom Eagles)
Joker (Jeff Groth)
Parasite (Jinmo Yang)

Bester fremdsprachiger Film

Corpus Christi (Polen)
Honeyland (Nord-Mazedonien)
Les Miserables (Frankreich)
Pain and Glory (Spanien)
Parasite (Südkorea)

Bestes Production Design

1917
The Irishman
Jojo Rabbit
Once Upon a Time in Hollywood
Parasite

Bestes Kostüm-Design

Jojo Rabbit 
Once Upon a Time in Hollywood 
The Irishman
Joker 
Little Women

Bester Soundtrack

1917 (Thomas Newman)
Joker (Hildur Guðnadóttir)
Little Women (Alexandre Desplat)
Marriage Story (Randy Newman)
Star Wars: The Rise of Skywalker (John Williams)

Bester Original-Song

"I Can't Let You Throw Yourself Away" (Toy Story 4) — Randy Newman
"(I'm Gonna) Love Me Again" (Rocketman) — Elton John & Bernie Taupin
"I'm Standing With You" (Breakthrough) — Diane Warren
"Into the Unknown" (Frozen 2) — Robert Lopez & Kristen Anderson-Lopez
"Stand Up" (Harriet) — Joshuah Brian Campbell & Cynthia Erivo

Bester Kurzfilm

Brotherhood
Nefta Football Club
The Neighbors’ Window
Saria
A Sister

Bester animierter Kurzfilm

Dcera (Daughter)
Hair Love
Kitbull
Memorable
Sister

Beste Spezialeffekte

1917
Avengers: Endgame
The Irishman
The Lion King
Star Wars: The Rise of Skywalker

Bester Tonschnitt

1917
Ford v Ferrari 
Joker 
Once Upon a Time in Hollywood 
Star Wars: The Rise of Skywalker

Bester Tonmix

1917
Ad Astra
Ford v Ferrari 
Joker 
Once Upon a Time in Hollywood 

Bester animierter Film

How to Train Your Dragon: The Hidden World (Dreamworks)
I Lost My Body (Netflix)
Klaus (Netflix)
Missing Link (United Artists Releasing)
Toy Story 4 (Pixar)

Beste Dokumentation

American Factory (Netflix)
The Cave (National Geographic)
The Edge of Democracy (Netflix)
For Sama (PBS)
Honeyland (Neon)

Beste Kurz-Dokumentation

In the Absence
Learning to Skateboard in a Warzone (If You’re a Girl)
Life Overtakes Me
St. Louis Superman
Walk Run Cha-Cha

Bestes Makeup und Hairstyling

1917
Bombshell
Joker
Judy
Maleficent: Mistress of Evil



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt