Kino

Oscars 2019: Kevin Hart moderiert die Academy Awards

Oscars 2019: Kevin Hart moderiert die Academy Awards
Kevin Hart ist der Host der Oscars 2019. Foto: Getty Images

Anfang 2019 heißt es wieder: "The Oscar goes to..." und jetzt ist auch bekannt, wer bei den Academy Awards durch den Abend führen wird: Kevin Hart!

 

Oscars 2019: Kevin Hart moderiert die Verleihung

Fast genauso spannend wie die Verkündung der Nominierten der Oscars ist die Bekanntgabe des Moderators. Fast jedes Jahr hat ein anderer Promi die Möglichkeit bei dieser besonderen Verleihung die Moderation zu übernehmen. In den letzten Jahren standen unter anderem Ellen DeGeneres, Neil Patrick Harris und Jimmy Kimmel als Moderatoren auf der Bühne.



In diesem Jahr darf erneut ein US-amerikanischer Comedian für die Lacher zwischen den Auszeichungen sorgen. Auf Instagram verkündete Kevin Hart, dass er im kommenden Jahr die Oscars moderieren darf! Für den 39-Jährigen geht damit ein großer Traum in Erfüllung.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

"Ich freue mich sehr mitzuteilen, dass endlich der Tag gekommen ist, an dem ich Gastgeber der Oscars werde", erklärte er in dem Statement. Zudem verspricht der Amerikaner aus der Show im Februar etwas ganz Besonderes machen zu wollen und dankte seiner Familie und seinen Freunden.

 

Oscars: Eine Show mit Makeln

Es ist nicht das erste Mal, dass Kevin Hart bei einer Preisverleihung als Moderator auf der Bühne steht. Kevin Hart moderierte zuvor bereits die MTV Video Music Awards und MTV Movie Awards. Obwohl der Stand-Up-Comedian auf Erfahrung in diesem Bereich zurückgreifen kann, wird die Moderation der Academy Award eine große Herausforderung.



Bereits in der Vergangenheit scheiterten Stars an dieser Aufgabe. So wurde beispielsweise die Moderation der beiden Schauspieler Anne Hathaway und James Franco heftig kritisiert. Zudem ist die Oscar-Verleihung anfällig für Pannen, auf die die Gastgeber souverän moderieren müssen. So wurde vor zwei Jahren ausgerechnet bei der wichtigsten Kategorie "Bester Film" zunächst der falsche Gewinner verkündet.

Umso mehr wird sich Kevin Hart mit Sicherheit auf die 91. Ausgabe der Oscar-Verleihung vorbereiten. Neben seiner Arbeit als Stand-Up-Comedian ist der Amerikaner auch als Schauspieler in Filmen wie "Jumanji: Willkommen im Dschungel" oder "Ride Along" bekannt.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt