Fernsehen

Orlando Bloom: Karriere Schuld am Ehe-Aus

Es ist immer wieder derselbe Grund: Job killt Beziehung. So kann’s auch Topstars wie Miranda Kerr und Orlando Bloom gehen. Doch nun will der Hollywood-Star das Mega-Model zurück.

Vor ein paar Wochen hat der "Herr der Ringe"-Star Orlando Bloom die Trennung von seiner wunderschönen Frau Miranda Kerr bekanntgegeben.

Nun meldet er sich erneut zu Wort und erzählt in einem Interview, warum es zum Aus des wohl schönsten Hollywoodpaares kam: "Zwei Menschen, die unglaublich beschäftigt sind und überall auf der Welt unterwegs sind; das kann meiner Meinung nach eine große Herausforderung sein, diese Termine und sein Leben in derselben Bahn zu halten."

Trotzdem hat der Schauspieler immer noch Gefühle für seine Ex: "Ich liebe Miranda und sie liebt mich. Wir beide vergöttern und lieben unseren Sohn und wissen beide, dass wir für den Rest unseres Lebens im Leben des anderen eine Rolle spielen wer den und unseren Sohn großziehen", erklärt er weiter.

Doch wie Freunde jüngst erklärt haben, will Orlando Bloom das "Victoria's Secret"-Model jetzt zurückhaben: „Orlando möchte seine Ehe retten. Sie haben Flynn zuliebe in den vergangenen Wochen eine Menge Zeit miteinander verbracht, und Orlando sagt nun, dass er Miranda nicht verlieren möchte“, zitiert das UK-Magazin „Grazia“ einen Insider aus dem Umfeld des Paares.

Was für eine schöne Vorstellung, doch bei der Versöhnung könnten die Termine mal wieder dazwischenfunken, denn Orlando Bloom wird demnächst am Broadway.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!