Stars

Oliver und Amira Pocher: Deswegen wollen sie sich zurückziehen

Eigentlich sind die Oliver Pocher und Frau Amira immer sehr offensiv. Doch nun wollen sich die beiden mehr zurückziehen.

Oliver Pocher und Amira Pocher
Amira und Oliver Pocher haben wohl genügend Aufmerksamkeit generiert Foto: TVNOW

2020 war ein gutes Jahr für Oliver Pocher. Nachdem er durch seine Michael Wendler-Parodien wieder in aller Munde war, sorgte er auf seinem Instagram-Account dafür, dass kein Influencer vor seinen Witzen sicher war.

Doch mit der wiedererlangten Bekanntheit kommen auch so einige Probleme, denn: Immer mehr Fans wollen Schnappschüsse des Promi-Paares. Dafür gehen sie sogar so weit, dass sie den Pochers vor ihrem Haus auflauern. In ihrem gemeinsamen Podcast nennen sie „Promi-Touris“.

Der Plan: Ein Zaun. Und Kameras. Flucht nach hinten sozusagen. Die Pochers ziehen sich zurück. Irgendwo verständlich, möchte man doch nicht immer belagert werden – gerade, da die Fans auch Fotos von dem Sohn des Paares machen.

Im Fernsehen werden wir aber weiterhin mit Olivers und Amiras Anwesenheit beglückt: „Die Pochers – Gefährlich ehrlich“ wurde jüngst bei RTL verlängert.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt