close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stars

Oliver Pocher als Laura Müllers Trauzeuge: "Ich kann nicht Nein sagen"

Zur Verwunderung all seiner Fans sagte Oliver Pocher nun zu, Laura Müllers Trauzeuge bei der Wendler-Hochzeit zu sein. Ob er das bereits bereut?

Oliver Pocher als Laura Müllers Trauzeuge: "Ich kann nicht Nein sagen"Oliver Pocher als Laura Müllers Trauzeuge: "Ich kann nicht Nein sagen"
So weit wollte er es eigentlich nie kommen lassen: Jetzt ist Oliver Pocher unfreiwillig Laura Müllers Trauzeuge geworden. Auch die Bald-Braut dürfte nicht erfreut sein... Foto: Instagram/Oliver Pocher/TVNOW/Stefan Gregorowius

Äh, wie jetzt? Damit hätte wohl niemand gerechnet, der seit Beginn des Jahres das hitzige Hin und Her zwischen Oliver Pocher und Michael Wendler verfolgt hat: Während der Aufnahme des Live-Podcasts "Die Pochers hier!" des Comedians und seiner Gattin Amira schaltete sich ausgerechnet der Schlagerstar ein und fragte seinen einstigen Kontrahenten, ob er nicht der Trauzeuge seiner Verlobten Laura Müller sein wolle. "Olli, würdest du der Trauzeuge von Laura werden? Die hat nämlich noch keinen."

Und Oliver Pocher sagte tatsächlich zu, wohl um die Bald-Braut nicht zu enttäuschen! "ICH soll der Trauzeuge von Laura werden?! Gibt's da nicht eine beste Freundin?! Wenn Laura wirklich will, dass ich ihr Trauzeuge bin - da kann ich ja nicht mehr 'Nein' sagen", so der TV-Star - nur um kurz darauf stammelnd zurückzurudern. "Trauzeuge ist jetzt schon sehr, sehr, sehr hochgegriffen. Aber so vorbeikommen. Wir gucken mal wo die Reise hingeht, also schauen wir mal."

Tja, Begeisterung klingt anders. Mal sehen, wie sich Oliver Pocher da wieder herauswindet - und was Laura Müller dazu sagt..

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt